Mittwoch, 10. Mai 2017

Mittwochs mag ich: Strandhausurlaub im Landal Beach Resort Ooghduyne {Mmi #198}

Eigentlich wollten wir auch in diesem Jahr wieder Urlaub in "unserer Finca" auf unserer Lieblingsinsel Mallorca machen, wie schon die letzten vier Jahre. Aber wie ich es im letzten Urlaub schon vermutet hatte, müssen wir diese Tradition in diesem Jahr leider brechen. Denn für uns stand immer fest, dass wir vor der Einschulung des Mini Pfaus unbedingt noch eine große Reise mit ihm machen möchten, bevor wir uns das innerhalb der Ferienzeiten während der nächsten Jahre nicht mehr leisten können. 

Am liebsten wollten wir ihm Australien oder Neuseeland zeigen. So war unser Plan damals. Dann stellte sich allerdings heraus, dass wir im Sommer vier Wochen zwischen Kitaende und Schulbeginn betreuungstechnisch überbrücken müssen - und somit hatte sich der Australien/Neuseeland Plan erledigt. Denn im Winter wollten wir nicht dorthin reisen. Also schmissen wir unsere Pläne über den Haufen und buchten stattdessen....nein, nicht Holland...sondern KANADA! Denn da waren weder Herr Pfau noch ich bisher und somit werden wir im Sommer dreineinhalb Wochen mit dem Wohnmobil durch Kanada reisen...whoop, whoop!

Und genau das ist auch der Grund, weshalb wir dieses Jahr keinen Fincaurlaub auf Mallorca machen können. Wir können es uns nämlich in der Kombination mit dem Kanadatrip schlicht und ergreifend nicht leisten. Aber dennoch wollten wir gerne im Mai/Juni noch eine Woche verreisen und daher befinden wir uns seit letzten Montag im Landal Beach Resort Ooghduyne, genauer gesagt in einem der kleinen Strandhäuser!

Landal Beach Resort Ooghduyne Strandhaus, Strandhausurlaub Nordholland, Strandhuisje Strandhäuser Julianadorp, Ferienhaus direkt am Strand in Holland, Familienurlaub am Strand, Landal Ferienpark

Landal Beach Resort Ooghduyne Strandhaus, Strandhausurlaub Nordholland, Strandhuisje Strandhäuser Julianadorp, Ferienhaus direkt am Strand in Holland, Familienurlaub am Strand, Landal Ferienpark

Ich weiß nicht mehr genau auf wessen Account ich die Strandhäuser vor ein oder zwei Jahren auf Instagram gesehen hatte, aber seitdem wollte ich immer mal gerne hierhin! Denn seit unserem Australientrip schwärmen Herr Pfau und ich von einem Strandhausurlaub (und natürlich von einem eigenen Strandhaus...was wir in diesem Leben allerdings nicht mehr besitzen werden).

Als dann klar war, dass wir in diesem Jahr nicht nach Mallorca fliegen würden, fiel unsere Wahl auf einen "Strandhausurlaub". Also checkte ich schnell die Kapazitäten und fand eine freie, und vor allem bezahlbare, Woche im Mai. Denn für uns stand vorher schon fest, dass wir diesen Urlaub auch unbedingt vor der Einschulung machen müssen, da uns die Strandhäuser in den Ferienzeiten und zu den klassischen verlängerten Feiertagswochenenden viiiiiel zu teuer sind.

Hinzu kam, dass der Mini Pfau ja bereits von Geburt an mit einer spastischen Bronchitis zu kämpfen hat, die ihm - nachdem wir den Winter dank Bioresonanztherapie eigentlich ganz gut überstanden hatten - in den letzten Wochen wieder sehr starke Atemprobleme bereitet. Daher wurde es Zeit, dass er aus Köln wegkam und möglichst viel Zeit an der frischen Luft verbringt.

Landal Beach Resort Ooghduyne Strandhaus, Strandhausurlaub Nordholland, Strandhuisje Strandhäuser Julianadorp, Ferienhaus direkt am Strand in Holland, Familienurlaub am Strand, Landal Ferienpark

Landal Beach Resort Ooghduyne Strandhaus, Strandhausurlaub Nordholland, Strandhuisje Strandhäuser Julianadorp, Ferienhaus direkt am Strand in Holland, Familienurlaub am Strand, Landal Ferienpark

Landal Beach Resort Ooghduyne Strandhaus, Strandhausurlaub Nordholland, Strandhuisje Strandhäuser Julianadorp, Ferienhaus direkt am Strand in Holland, Familienurlaub am Strand, Landal Ferienpark

Und nun sitzen wir also hier! Entweder vorm Haus, im Haus oder am Strand. Und das den ganzen Tag. Zwischendurch machen wir Spaziergänge am Meer, suchen Krebse, rennen von den Dünen herunter (ok, das macht der Junior, ich lege mich nur faul in die Düne) und genießen den Ausblick, den Sonnenuntergang und das Meeresrauschen. Schön kitschig, ne?

Landal Beach Resort Ooghduyne Strandhaus, Strandhausurlaub Nordholland, Strandhuisje Strandhäuser Julianadorp, Ferienhaus direkt am Strand in Holland, Familienurlaub am Strand, Landal Ferienpark

Landal Beach Resort Ooghduyne Strandhaus, Strandhausurlaub Nordholland, Strandhuisje Strandhäuser Julianadorp, Ferienhaus direkt am Strand in Holland, Familienurlaub am Strand, Landal Ferienpark

Landal Beach Resort Ooghduyne Strandhaus, Strandhausurlaub Nordholland, Strandhuisje Strandhäuser Julianadorp, Ferienhaus direkt am Strand in Holland, Familienurlaub am Strand, Landal Ferienpark

Und das Bloggen macht mit dem Ausblick übrigens auch direkt noch viel mehr Spaß!

Landal Beach Resort Ooghduyne Strandhaus, Strandhausurlaub Nordholland, Strandhuisje Strandhäuser Julianadorp, Ferienhaus direkt am Strand in Holland, Familienurlaub am Strand, Landal Ferienpark

Die Strandhäuser sind zwar relativ klein, aber absolut ausreichend und funktional eingerichtet. Es gibt einen Wohn-/Essraum mit einer ausziehbaren Schlafcouch sowie einer kleinen Pantryküche, ein Schlafzimmer mit 2 einzelnen Boxspringbetten (die zusammengeschoben sind), ein offenes, 1,50 m hohes Zwischengeschoss mit 2 Einzelbetten und ein kleines Bad mit Dusche.

Ich persönlich könnte mir nicht vorstellen mit 6 Personen dieses Häuschen zu nutzen, aber für 2 Erwachsene und 2 Kinder ist es perfekt! Allerdings muss man dazu sagen, dass das Zwischengeschoss nur über eine steile Holztreppe zu erreichen ist, was für kleine Kinder echt ein Problem darstellen könnte. Zudem gibt es, außer zum Schlafzimmer, keine Türen die man schließen könnte, wenn die Kinder oben schlafen und die Erwachsenen unten noch TV schauen wollen o.ä.

Für uns stellt das mittlerweile kein Problem mehr dar, da der Mini Pfau auch schläft, während ich hier blogge und Herr Pfau sich einen Film anschaut, aber es gab mal eine Zeit als er jünger war, als diese Raumaufteilung bei uns zu Schlafproblemen geführt hätte.

Das einzige Manko sind die fehlenden Ablageflächen oder Schränke (es gibt nur einen kleinen Wandschrank im Schlafzimmer) besonders, wenn man das Haus tatsächlich mit 6 Personen nutzen möchte.

Der Grund weshalb wir ein Strandhaus im Landal Beach Resort Ooghduyne gebucht hatten war, dass wir hier auch noch die Annehmlichkeiten des Parks, wie Schwimmbad, kleiner Indoorspielplatz, Bowling Bahn, Restaurants und Outdoor Spielplatz nutzen können, da wir ja nicht wussten, wie das Wetter wird. Denn bei Dauerregen könnte es selbst im schönsten Strandhaus mal zu langweilig werden! Bisher haben wir allerdings nur die Spielplätze besucht und das Luftkissen getestet, als sich die Sonne gestern Nachmittag verabschiedet hatte.

Landal Beach Resort Ooghduyne Strandhaus, Strandhausurlaub Nordholland, Strandhuisje Strandhäuser Julianadorp, Ferienhaus direkt am Strand in Holland, Familienurlaub am Strand, Landal Ferienpark

..und jetzt liege ich mit 'nem Hexenschuß auf der Veranda. Nee, zum Glück nicht! Aber auf die Veranda werde ich mit gleich troztdem mal legen, allerdings mit 'nem Buch.

Habt ihr schon mal einen Urlaub in einem Strandhaus verbracht und falls ja, wo?


P.S. Den Urlaub haben wir selbst bezahlt, dies ist kein Werbepost!

29 Kommentare

  1. Schöne Bilder und viel Lebenslust,

    Lieben Gruß Eva

    AntwortenLöschen
  2. Das sieht ja toll aus. Scheint ideal für ein Kurztrip zu sein. Danke für den Tipp und viele Grüße ;)

    Frank

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, es ist wirklich toll! Aber nicht nur für einen Kurztrip, auch für einen längeren Urlaubstrip :).

      LG,
      Vanessa

      Löschen
  3. Gott ist das schön! Ich will da sofort hin. :D So tolle Bilder, da bekomm ich echt richtig Lust.
    Ganz liebe Grüße
    Susen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Es war auch so schön dort, Susen! Ich würde auch am liebsten wieder direkt zurückfahren.

      Löschen
  4. Wow, das sieht großartig aus und ich werde mir gleich mal den Link in Ruhe anschauen.
    Merci für diesen tollen Bericht und den Tipp!

    Hab einen schönen Tag ... Frauke

    AntwortenLöschen
  5. Wunderschön sieht das aus! Da würde ich Mallorca gar nicht vermissen :) Und Camping in Kanada klingt so toll!!! Da könnt ihr euch wirklich drauf freuen! Inzwischen Alles Gute für dein Pfauenküken und noch eine schöne Zeit!

    Liebe Grüße,
    Veronika

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, Veronika! Ja, Kanada wird bestimmt der Knaller! Und wir hatten eine wirklich tolle Zeit in Holland. Das Meer tut einfach immmer gut!

      LG,
      Vanessa

      Löschen
  6. Wow das sieht total schön und interessant aus, schönen Urlaub noch und danke für den Tipp, ich gehe gleich mal schauen.
    Lieben Gruß,
    Petra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, Petra! Das war auch wirklich ein wunderbarer Urlaub!

      Löschen
  7. Diese Strandhäuser sind echt ein Traum! Ich wollte für uns auch mal oder buchen aber es war schon alles weg. Vielleicht klappt es ja dann im nächsten Jahr:-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh, ich drück euch die Daumen! Man kann die Häuser jetzt auf jeen Fall schon für nächstes Jahr vorbuchen.

      Löschen
  8. Liebe Vanessa,
    das sieht unglaublich toll aus!
    Genießt eure freien Tage und ich hoffe ihr bleibt vom Regen verschont.
    Liebe Grüße, LENA

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, Lena! Wir hatten zwar ein bißchen Regen, aber der störte nicht :).

      Löschen
  9. Einen schönen Urlaub weiterhin, sieht wirklich sehr, sehr schön dort aus - könnte mir auch gefallen :)
    Jetzt ist es bestimmt auch noch nicht so überlaufen wie in der Saison.
    Also dann noch viel Spaß und gute Erholung,
    viele Grüße
    Kirsi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, Kirsi! Ja, es war wirklich recht wenig los, obwohl fast alle Strandhäuser besetzt waren. Von daher würde es mich auch sehr interessieren, wie es in der Hochsaison dort ausschaut.

      Löschen
  10. sooo schön .... ja da hab ich auch schon öfters mal rumgeklickt ...die Häuser liegen schon toll !! ... mal sehn ob ich meine Mann nochmal zu so einem Trip überreden kann...das Problem ist das am besten immer ein Kite Spot in der Nähe sein sollte ... ;-)
    Canada !!!! soooooooooo schön .... ich war als Kind 6 x dort (meine Eltern sind dort jedes Jahr 4 Wochen mit dem Camper unterwegs) ...und vor 5 Jahren mit meinem Mann nochmal ... ein Traumland ....
    aber auch Neuseeland dort waren wir auch schon 6x :-) ..... auch so wunderschön <3 <3

    Viel Viel Spaß in Canada !!! ..... aber erstmal jetzt noch in Holland

    Liebe Grüße
    Antonia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. WAHNSINN!!!! Da seid ihr ja schon ganz schön herumgekommen! Unglaublich, wie oft ihr schon in beiden Ländern wart!

      Wir freuen uns auch sehr auf Kanada und irgendwann werden wir es bestimmt auch nochmal nach Neuseeland schaffen :).

      LG,
      Vanessa

      Löschen
  11. Ohhh , da sind se wieder die tollen Strandhäuser - schmacht.
    Ich hab sie glaub im Fernsehen gesehen, mich schockverliebt und vergessen.
    Danke für´s erinnern. Da schau ich heute abend mal....

    liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich kann einen Aufenthalt in den Strandhäusern auch nur empfehlen! Das war echt Erholung pur!

      Löschen
  12. Wie cool sind denn die Häuser! Oh ja, da könnte ich mir auch Urlaub vorstellen. Und bitte den gleichen blauen Himmel dann, ja?
    Wir hatten schon mal ein Haus direkt am Strand, aber nicht auf dem Strand!
    Schönen Urlaub noch! Genieße ihn und liebe Grüße aus einem total bewölkten Lübeck!
    Deine Ariane

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, Ariane! Ja, so ging es uns auch - ein Haus AUF dem Strand hatten wir auch noch nicht und genau das war es, was den Urlaub so besonders gemacht hat. Im nächsten Leben möchte ich bitte Strandhausbesitzerin werden ;).

      LG nach Lübeck!

      Löschen
  13. Hey! Da sind wir jedes Jahr! Allerdings in einem der Ferienhäuser hinter den Dünen...dann aber 3 Wochen :-). Liebe Grüsse aus Leverkusen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh, wow! 3 Wochen - das ist aber eine schöne lange Zeit! Dann kennt ihr euch in der Gegend ja vermutlich sehr gut aus, oder?

      Wir werden hoffentlich auch nochmal wiederkommen.

      LG,
      Vanessa

      Löschen
  14. Nein, in einem Strandhaus war ich noch nie. Aber es sieht traumhaft aus!!!
    LG Judy

    AntwortenLöschen
  15. Wow, Kanada – was für ein Ausflug! Da bin ich ja direkt ein bisschen neidisch. Der Flug hin und zurück ist für uns allein schon ein wenig zu teuer, um uns dann noch einen schönen Urlaub machen zu können. Aber ich finde die Bilder wirklich toll und vielleicht schaffen wir es auch irgendwann mal. :) Wir haben auch ein Ferienhaus, dass wir jedes Jahr wieder besuchen. Unseres ist aber in Dänemark, ich liebe die langen Strände in diesem Land einfach. Kann ich euch auch nur empfehlen, wenn ihr mal ein schönes Ausflugsziel etwas näher sucht. Unser Ferienhaus buchen wir immer über www.ferienhauser.info
    Vielleicht ziehts euch ja auch mal in mein Traumland. ;)

    Danke für deinen tollen Bericht, der mich ins Schwärmen gebracht hat. :)

    Emilia

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...