Dienstag, 29. November 2016

DIY Geburtstagseinladungen zum Kindergeburtstag {Creadienstag}

Der 6. Geburtstag des Mini Pfaus ist nun zwar schon wieder 3 Wochen her, aber ich wollte euch doch noch die Einladungskarten zeigen, die ich für seine Geburtstagsfeier gebastelt hatte.

Erinnert ihr euch noch die Puzzleeinladungen zum 4. Geburtstag und die Fußballeinladungen zum 5. Geburtstag? Irgendwie scheine ich ein Faible für Tüten zu haben (und nein, damit meine ich nicht die "Erwachsenenvariante"), denn auch in diesem Jahr habe ich die Einladungen wieder in Tütchen verpackt.

Dieses Mal allerdings nicht in Butterbrottüten, sondern in Pergamintüten (Affiliate Link).

einfaches DIY Einladungen zum Kindergeburtstag, Einladungskarten selber basteln, Pergamintüten, Butterbrottüten, Masking Tape, Einladungen zum 6. Geburtstag, Creadienstag

Die Geburtstagsparty stand unter keinem bestimmten Motto und daher gab es dieses auch nicht bei den Einladungen - im Gegensatz zum letzten Jahr. Dieses Mal wurden die Einladungen einfach nur etwas bunt und mit "großem Konfetti" bestückt.

Und das sind die Utensilien, die ihr zum Nachbasteln benötigt:

- weißes Papier für den Einladungstext
- verschieden farbige Fotokartons
- Buchstaben-Stempel* & Stempelkissen
- Schere
- Klebstoff
- Locher
- Garn

*(Affiliate Link)

einfaches DIY Einladungen zum Kindergeburtstag, Einladungskarten selber basteln, Pergamintüten, Butterbrottüten, Masking Tape, Einladungen zum 6. Geburtstag

Den Einladungstext auf weißes Papier drucken oder schreiben, ausschneiden, auf farbigen Karton kleben und ausschneiden.

einfaches DIY Einladungen zum Kindergeburtstag, Einladungskarten selber basteln, Pergamintüten, Butterbrottüten, Masking Tape, Einladungen zum 6. Geburtstag

Die Einladungskarte in die Pergamintüten* schieben und aus dem farbigen Fotokarton ein paar Kreise ausstanzen.

einfaches DIY Einladungen zum Kindergeburtstag, Einladungskarten selber basteln, Pergamintüten, Butterbrottüten, Masking Tape, Einladungen zum 6. Geburtstag

Die farbigen Kreise zur Einladungskarte in die Pergamintüten* geben und diese auf der Rückseite mit Masking Tape* zukleben.

einfaches DIY Einladungen zum Kindergeburtstag, Einladungskarten selber basteln, Pergamintüten, Butterbrottüten, Masking Tape, Einladungen zum 6. Geburtstag

Einen weiteren farbig ausgestanzten Kreis mit dem Namen des Gastes bestempeln, lochen und ein Garnband daran befestigen.

einfaches DIY Einladungen zum Kindergeburtstag, Einladungskarten selber basteln, Pergamintüten, Butterbrottüten, Masking Tape, Einladungen zum 6. Geburtstag

Das "Namensschild" mithilfe des Masking Tape* vorne auf der Einladung aufkleben. Fertig!

Falls euch die Tüten aussen zu langweilig sein sollten, so könnt ihr diese natürlich noch nach Lust & Laune verzieren.

einfaches DIY Einladungen zum Kindergeburtstag, Einladungskarten selber basteln, Pergamintüten, Butterbrottüten, Masking Tape, Einladungen zum 6. Geburtstag, Creadienstag

Und soll ich euch mal was verraten? Diese Einladungen sind nie verteilt worden! 

Denn kurz nachdem ich die Einladungen fertig gebastelt hatte, fing der Mini Pfau an zu kränkeln und bekam eine Mittelohrentzündung. 

Somit fiel der ursprüngliche Plan, seinen Geburtstag in der (ziemlich kalten) Scheune des Glessener Mühlenhofs zu feiern, in's Wasser. Denn da wir drei Tage später in den den Urlaub aufbrechen wollten, war unsere Sorge zu groß, dass der Junior nach der Feier komplett flach liegen würde.

Also wurde der Geburtstagsplan kurzfristig über den Haufen geworfen und stattdessen eine "krankheitssichere" Variante gewählt - ein Kinobesuch!

Da der Einladungstext somit natürlich überhaupt nicht mehr stimmte, habe ich kurzerhand neue Einladungen gebastelt. Und wie die aussahen, zeige ich euch beim nächsten Creadienstag...denn ich muss erst noch die Fotos vom Handy rüberziehen.

Verlinkt beim Creadienstag.

2 Kommentare

  1. Oh, wie schade, dabei sind die Einladungen echt schön!
    "Eingetütet" wird hier auch immer gerne. Die Tüten, egal in welcher Ausführung, sind einfach so praktisch.
    Liebe Grüße,
    Sabine

    AntwortenLöschen
  2. Oh sind die süß!
    Mensch.. überall Weihnachten da sind die Einladungen eine schöne Abwechslung :)

    Viele liebe Grüße

    Franzy

    P.S.: Ich möchte Dich herzlich einladen mal bei mir vorbei zu schauen. Der Bloggeradventskalender hat sein erstes Türchen bereits am 1. Advent mit einem tollen Give-Away geöffnet und ich würde mich freuen, wenn du dabei wärst :)

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...