Freitag, 15. Juli 2016

Von Anmachsprüchen, Falten & durchtanzten Nächten

Werbung*

Vor einiger Zeit war ich mit meinem Fußballfreund, der zum damaligen Zeitpunkt noch in Hamburg wohnte, abends auf einen Cocktail verabredet. Aber wie das eben mit den "komm, wir treffen uns nur mal kurz auf ein Getränk" Verabredungen so ist, wurde daraus doch ein sehr viel längerer Abend als geplant. Denn tatsächlich tanzten wir uns bis 8.30 Uhr morgens einmal quer über den Hamburger Berg und die Reeperbahn. Toll war's!

In der letzten Lokalität wurde ich plötzlich von einem ca. 25-jährigen Jungspund mit schrecklichem Haarschnitt, weißer (!) Stoffhose und fürchterlichen Schuhen mit dem plumpen Satz "Ey, Du bis aber 'n süßes Mädchen!" angequatscht (ich muss vermutlich nicht erwähnen, dass sein Alkoholkonsum in dieser Nacht sicherlich sehr hoch war und seine Aussprache dementsprechend etwas hakte).
Meine Devise hieß daher nur "nett lächeln, höflich bleiben und versuchen ihn schnellstmöglich loszuwerden" als der Typ näher kam, mich genauer anschaute und sagte: "Oh! So jung bist Du ja doch nicht mehr." Dann betrachtete er meine Haare und meinte "Und Conditioner solltest Du auch mal verwenden."

Abgesehen von der Tatsache, dass er sich anscheinend gut mit diversen Haarprodukten auskannte, war ich von dieser Art "Anmachspruch" doch etwas...sagen wir mal...überrascht. Und zwar so sehr, dass diese Geschichte seitdem schon für reichlich Lacher im Freundeskreis gesorgt hat und ich von einem Freund erfahren habe, dass "Anti-Anmachsprüche" bei Frauen anscheinend für eine gute Erfolgsquote sorgen, da man(n) so im Gedächnis bleibt. Stimmt! Also, das im Gedächnis bleiben.

Tiefenpsychologisch betrachet, könnte sich diese Erfahrung auch unbewusst auf mein aktuelles Einkaufsverhalten ausgewirkt haben. Denn - mal Butter bei die Fische - "Muddi" (also ich) wird ja leider auch nicht jünger und der nächste runde Geburtstag ist leider gar nicht  mehr so weit entfernt. Und nein, es ist nicht der 30.!

Daher habe ich mal wieder was für meine Falten getan, ober besser gesagt, gegen sie.

Online Apotheke Apotal, online shopping, Versandapotheke, apotal.de, günstige online Apotheke, Weleda Produkte

Nee, ich habe kein Botox spritzen lassen, sondern ich war shoppen! Und zwar online bei der Online-Apotheke "apotal.de". Dort sind erstmal jede Menge Weleda Produkte "für die reife Haut" in den Warekorb gelandet - und vielleicht lag das ja tatsächlich an dem Erlebnis mit dem weißen Stoffhosenträger, wer weiß!
 
Online Apotheke Apotal, online shopping, Versandapotheke, apotal.de, günstige online Apotheke, Weleda Produkte

Ich dagegen weiß, dass sich beim Thema "Online Shopping" die Geister scheiden, aber ich habe euch  ja schon mal erzählt, dass ich in bestimmten Situationen gerne online kaufe. 
Grundsätzlich versuche ich schon die heimischen Geschäfte zu unterstützen und das klappt auch zu 90%, aber manchmal fehlt mir einfach die Zeit um für ein bestimmtes Produkt noch extra in die Stadt zu fahren.

Online Apotheke Apotal, online shopping, Versandapotheke, apotal.de, günstige online Apotheke, Weleda Produkte

Und ganz ehrlich ist es manchmal auch einfach nur eine finanzielle Entscheidung. Denn viele Produkte sind in einer Online Apotheke wie apotal.de, einfach viel günstiger als in unserer Veedelsapotheke.

Online Apotheke Apotal, online shopping, Versandapotheke, apotal.de, günstige online Apotheke, Weleda Produkte

Wenn wir schon bei tiefenpsychologischer Betrachtungsweise sind, kann es natürlich auch sein, dass mein Unterbewusststein sich nicht mit "für die reife Haut" Artikel an der Kasse anstellen wollte ;).

Online Apotheke Apotal, online shopping, Versandapotheke, apotal.de, günstige online Apotheke, Weleda Produkte

Aber im Ernst: wenn wir nur Standarddinge und keine verschreibungspflichtigen Medikamente aus der Apotheke benötigen, dann kaufe ich diese wirklich sehr sehr häufig online. Mit einem Klick ist alles im Warenkorb, ich muss nicht erst zur Apotheke laufen und evtl. am nächsten Tag nochmal wiederkommen, weil der Artikel gerade ausverkauft ist, sondern kann alles auf einmal einkaufen, bezahlen und bekomme es direkt nach Hause geliefert.

Online Apotheke Apotal, online shopping, Versandapotheke, apotal.de, günstige online Apotheke, Weleda Produkte

Zudem sind viele der Produkte die wir täglich benötigen, bei apotal.de weitaus günstiger und unsere Haushaltskasse freut sich über die Ersparnis. 

Online Apotheke Apotal, online shopping, Versandapotheke, apotal.de, günstige online Apotheke, Weleda Produkte

Wie ihr seht, bin ich ein großer Fan der Weleda Produkte - wobei ich diese für mich nun zum ersten Mal teste. Für den Junior nutze ich sie dagegegen schon seit Babytagen, denn tatsächlich war die Calendula Creme damals die einzige Creme, mit der der wunde Babypopo schnell verheilte und glaubt mir, ich habe echt alle möglichen Cremes, Tipps und Ratschläge getestet!

So, dann werde ich mir mal eine neue Ladung Creme ins Gesicht klatschen und dann hoffentlich morgen wieder wie ein "süßes, junges Mädchen aussehen"...ähm, ja.

*Dieses Post entstand in Zusammenarbeit mit apotal.de, der Versandapotheke. Herzlichen Dank für die Bereitstellung der Artikel!

2 Kommentare

  1. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen
  2. Mein Lieblingsanmachspruch ist ja immer noch "Kann ich mal Deine Nummer haben, ich hab meine nämlich verloren"..... GÄÄÄÄÄÄHN...... aber das mit dem Conditioner ist schon sehr geil. Und dann noch ne weiße Stoffhose??? Autsch ;)

    Hihi....

    Auf jeden Fall scheint ein guter Abend gewesen zu sein, ich liebe durchgetanzte Nächte. Habe gerade letzte Woche noch zu meiner Freundin gesagt, dass wir das schon ewig nicht mehr gemacht haben. Sollten wir und vielleicht kommt ja uns ja dann auch so ein weißer-Stoffhosen-Typ in die Quere.... ♥♥

    Liebe Grüße,
    Pamy

    AntwortenLöschen

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...