Dienstag, 12. April 2016

Ein Kissen für Caspar!

In unserem Bekanntenkreis wimmelt es ja von Schwangeren, frisch gebackenen Müttern und U 3-Jährigen. Somit gibt's eigentlich zig Gründe, für die ich liebend gerne Genähtes verschenken würde & könnte, aber das würde bei der aktuellen "Nachwuchsflut" regelrecht in Fließbandarbeit ausarten. Und irgendwie scheinen mein Time Management und ich diesbezüglich auch so einige Differenzen zu haben.

Als ich vor kurzem also eigentlich mal wieder alles andere hätte tun sollen als zu nähen (ich sag nur Steuererklärung & Co.), habe ich natürlich genau Letzteres getan. Denn Caspar, der Sohn von meiner Freundin Eva, feierte seinen ersten Geburtstag und dafür wollte ich ihm ein kleines Geschenk nähen. 

Gesagt, getan!

Creadienstag, Kissen mit Hotelverschluss, Anleitung Revoluzzza, Geschenk zum 1. Geburtstag, selbstgenähtes Kissen mit Namen, Domkissen, Namenskissen

Creadienstag, Kissen mit Hotelverschluss, Anleitung Revoluzzza, Geschenk zum 1. Geburtstag, selbstgenähtes Kissen mit Namen, Domkissen, Namenskissen

Creadienstag, Kissen mit Hotelverschluss, Anleitung Revoluzzza, Geschenk zum 1. Geburtstag, selbstgenähtes Kissen mit Namen, Domkissen, Namenskissen

Creadienstag, Kissen mit Hotelverschluss, Anleitung Revoluzzza, Geschenk zum 1. Geburtstag, selbstgenähtes Kissen mit Namen, Domkissen, Namenskissen

Creadienstag, Kissen mit Hotelverschluss, Anleitung Revoluzzza, Geschenk zum 1. Geburtstag, selbstgenähtes Kissen mit Namen, Domkissen, Namenskissen

Und so entstand ein kleines Kissen für den kleiner Kölner als kleine Erinnerung an seinen 1. Geburtstag!

Creadienstag, Kissen mit Hotelverschluss, Anleitung Revoluzzza, Geschenk zum 1. Geburtstag, selbstgenähtes Kissen mit Namen, Domkissen, Namenskissen

Das Kissen habe ich, wie schon so häufig, mit einem Hotelverschluss nach der Anleitung von Revoluzzza genäht.

Verlinkt beim Creadienstag & made4boys.

10 Kommentare

  1. Liebe Vanessa, das Kissen ist zuckersüß geworden, da hat die Mama doch Luftsprünge gemacht, oder? Ganz lieben Dank, für´s Zeigen, ich mag die Stoffkombi total gerne. Herzliche Grüße, Jule vom Crafty Neighbours Club

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank, liebe Jule! Ja, die Mama hat sich sehr gefreut :).

      Löschen
  2. Das Kissen sieht wunderbar aus! Darf ich fragen mit welchen Farben du die Buchstaben gestempelt hast?
    LG Jennifer

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Jennigfer,

      klar! Dafür verwende ich Stempekissen von Rico Design, die man auch für Stoffe verwenden kann.

      LG,

      Vanessa

      Löschen
  3. Jaaaaa! Die Mama hat sich sehr sehr gefreut und freut sich immer noch. Das Kissen wandert nämlich auch täglich zwischen Bettchen und Sofa hin und her. Tausend Dank nochmal!!!☺ Und wenn die Steuererklärung fertig ist, sag Bescheid...dann lade ich dich zur Belohnung auf ein, zwei, drei Weinchen ein...LG Eva

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh, die nehme ich! Und: gerne! Ich freue mich ja, wenn es euch so gut gefällt!

      Bis ganz bald!

      Löschen
  4. Ein superschönes Kissen, da kann keine Steuererklärung mithalten. Ich freue mich, dass ich Deine Seite gefunden habe.
    LG
    Magdalena

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank, Magdalena! Darüber freue ich mich ebenso!

      LG,

      Vanessa

      Löschen
  5. Was für ein schönes und auch persönliches Geschenk.
    Herzlichst Ulla

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...