Mittwoch, 27. April 2016

Mittwochs mag ich {Mmi #153}

Zeitschriften, Upcycling & DIY's!


Denn genau aus dieser Kombi habe ich vor kurzem eine schöne Verpackungsidee auf Nanes Instagramaccount gesehen!


Für diese Verpackung hat sie einfach eine Seite aus einer alten Zeitschrift verwendet, diese noch ein wenig verziert und sie mit einer Plastikversandtasche zusammengenäht (das eigentliche Geschenk muss natürlich vor der finalen Naht noch hinein gepackt werden).

Ich finde diese Art der Verpackung großartig! Und das nicht nur, weil sich hier noch diverse Tonnen an Altpapier befinden, von dem ich mich nicht trennen kann...ähm.

Wie verpackt ihr denn am liebsten? Klassisch, in Geschenkpapier oder auch gerne etwas individueller und ausgefallener?

Für alle, die zum ersten Mal hier sind: jeden Mittwoch zeige ich hier eigentlich etwas das ich mag (Mittwochs mag ich = Mmi). Das kann wirklich alles sein: ein leckeres Rezept, ein Kleidungsstück, ein schöner Blog, ein toller Shop, ein besonderes Erlebnis - einfach etwas, über das ich mich besonders gefreut habe oder was ich besonders schön finde. Und wenn ihr Lust habt, so könnt ihr hier ebenfalls gerne verlinken, was ihr am Mittwoch besonders gerne mögt. Bitte seid so fair und postet einen aktuellen Beitrag vom heutigen Mittwoch, keine (bezahlten) Werbeposts und Verlosungen und bitte setzt den Backlink zu Frollein Pfau. Andernfalls behalte ich mir vor, unpassende Beiträge kommentarlos zu löschen. Vielen Dank!

8 Kommentare

  1. Ja, die liebe Nane kann tolle Verpackungen zaubern, ich liebe sie!
    Liebste Grüße,
    Lee

    AntwortenLöschen
  2. Super Verpackung!
    Ich habe im letzen Jahr auch mal Wundertüten "genäht", die Idee mit der alten Zeitschrift muss ich mir merken...
    Ich packe aber auch super gerne in Geschenkpapier ein, da gibt es einfach auch so viele schöne.
    Liebe Grüße, LENA

    AntwortenLöschen
  3. Das ist echt ne klasse Idee. Ich kann mich auch kaum mehr von wunderschönen Altpapierbergen retten. Soviel wird hier gesammelt. Jetzt gibt es für mich eine weitere Möglichkeit der Altpapierverwertung. Vielen Dank fürs Teilen!

    AntwortenLöschen
  4. Wow, die Verpackung ist ja sooo schön. Meine Geschenke vernähe ich auch in alten Zeitschriften, Packpapier etc. So habe ich immer ganz individuelles "Geschenkpapier" für die Beschenkten.
    Liebe Grüße
    ella

    AntwortenLöschen
  5. Total schön! Da werde ich doch gleich mal eine Wundertüte für den Muttertag basteln :) Danke für die tolle Idee!
    Liebe Grüße
    Mona

    AntwortenLöschen
  6. Verpackung ist wirklich eine gute Frage. Dein Vorschlag ist toll, mal was anderes, und man kann ja nicht immer nur zündende Ideen haben.
    LG
    Magdalena

    AntwortenLöschen
  7. hach Vanessa, ich bin ganz happy, dass Dir die Idee mit den Verpackungen so gut gefällt und Du sie auch noch mit der Welt geteilt hast.

    viele liebe Grüße nach Köln
    und many thanks nochmal für das tolle Makerist-Heft
    Nane

    AntwortenLöschen
  8. was für eine hübsche Verpackung :) gefällt mir richtig gut.
    ich hab ja auch eine, die gerne sehr individuell verpackt und darin fast mehr Zeit investiert als ins Geschenk selbst - okay ganz so schlimm ists nicht aber mehr als andere auf jeden Fall ;D
    <3 Martina

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...