Montag, 14. Dezember 2015

Enstpanntes Weihnachtsshopping*!

*Werbung

Ich gebe es ja ganz offen zu: seitdem der Mini Pfau auf der Welt ist, habe ich das Online Shopping für mich entdeckt. Früher war ich überhaupt kein Freund davon, da ich die Dinge lieber fühle & anprobiere, bevor ich sie kaufe. Aber mit Kind in der Stadt shoppen zu gehen ist für mich echt eine mittelschwere Katastrophe und macht mir absolut keinen Spaß (und ihm sicherlich auch nicht)!

Ebenso wie Weihnachtsshopping in der Kölner Innenstadt! Das ist wirklich mein persönlicher Horror! Vor Jahren hatte ich nämlich mal vergessen ein Weihnachtsgeschenk zu kaufen und bin daher am letzten Samstag vor Heiligabend in die Stadt gefahren (dumme Idee, ich weiß) - direkt morgens, um den Menschenmassen zu entgehen. Die Idee hatten aber noch ca. drölftausend andere Menschen. Tja, und so kam es, dass ich es gar nicht erst in die Fußgängerzone schaffte. Denn auf der "Hohe Straße" (Köler Fußgängerzone) war ein Stau. Ein Menschenstau, der von der Polizei aufgelöst werden musste.

Dieses Erlebnis hat sich bei mir dermaßen festgesetzt, dass ich meine Weihnachtsgeschenke entweder schon im Sommer kaufe oder wirklich nur online.

Genau das habe ich dieses Jahr getan - ein paar Geschenke im Sommer gekauft und den Rest online! 

PayPal, Bezahlsystem, sicher online bezahlen, schnell, einfach, online shopping, Weihnachtseinkäufe

So Geschenke müssen ja (leider) auch bezahlt werden. Und genau deshalb mache ich heute auch Werbung für mein liebstes Bezahlsystem: PayPal! Denn, ohne Mist, ich LIEBE PayPal - echt jetzt (und das schreibe ich nicht weil es ein Werbepost ist, sondern weil ich es genau so meine)! Das ist nämlich schnell, sicher und einfach: Artikel ausgesucht, Geld per PayPal bezahlt und zack, ist das Paket schon auf dem Weg zu mir. Kein langes Warten bis meine Überweisung beim Shop ankommt und damit eine noch längere Wartezeit, bis das Paket zugestellt wird.

PayPal, Bezahlsystem, sicher online bezahlen, schnell, einfach, online shopping, Weihnachtseinkäufe

So, und jetzt dürft ihr raten, womit ich meine Weihnachtseinkäufe bezahlt habe? Naaaa? Genau! Mit PayPal, denn ich nutze diese unkomplizierte Art der Bezahlung echt so oft es geht. Und ein paar meiner Weihnachtseinkäufe zeige ich euch jetzt:

PayPal, Bezahlsystem, sicher online bezahlen, schnell, einfach, online shopping, Weihnachtseinkäufe

Auch wenn es Heiligabend für mich keine Überraschung mehr sein wird, so freue ich mich trotzdem sehr über mein Geschenk: denn für Herrn Pfau und mich gab es jeweils ein neues Paar Vans, die ich bei "Mirapodo" bestellt habe. Für Herrn Pfau gab's die klassische blaue Variante und passend dazu (ok, das war logischerweise keine Absicht) habe ich für den Junior den HicksUp Sockenaffe beim Online Shop "Engelwerk" bestellt.

PayPal, Bezahlsystem, sicher online bezahlen, schnell, einfach, online shopping, Weihnachtseinkäufe

Da das Thema "Tiere" hier im Haus ja immer noch riesig ist (neben dem aktuellen Thema "Superhelden") gab's für den Mini Pfau noch einen Sweater aus einem meiner absoluten Lieblingsshop "bello & elsa", und für mich - nach 20 Jahren - ein neues, wenn auch super schlichtes, Paar Vans. Meine alten Treter liebe ich zwar heiß & innig, aber die sind nach zwei Jahrzehnten wirklich ziemlich hinüber.

PayPal, Bezahlsystem, sicher online bezahlen, schnell, einfach, online shopping, Weihnachtseinkäufe

Die Superhelden Gang im Hause Pfau wird an Heiligabend ebenso Verstärkung erhalten! 

Da mir eine niegelnagelneue Kombi aus Batmobil & Batman ehrlich gesagt aber einfach viel zu teuer war, habe ich diese hier online bei eBay Kleinanzeigen ergattert. Per PayPal bezahlt, am selben Tag hat die Verkäuferin das Päckchen noch versendet und am nächsten Tag kam es schon hier an. Ich sag's ja: einfacher geht's nicht!

Dann wird noch ein Leuchtbuchstabe (an wen, kann ich an dieser Stelle allerdings nicht verraten) verschenkt, den ich glücklichweise schon rechtzeitig bei Hema bestellt hatte, bevor die Buchstaben alle ausverkauft waren. 

PayPal, Bezahlsystem, sicher online bezahlen, schnell, einfach, online shopping, Weihnachtseinkäufe

Und dann warte ich aktuell noch auf eine Zustellung aus den USA. Denn bei etsy habe ich ein selbstgenähtes "Flash" Kostüm für den Mini Pfau bestellt - dank PayPal ist das sichere easypeasy Shopping in ausländisches Shops nämlich ebenfalls möglich! 

Ich bin jetzt schon gespannt, wie der Junior reagieren wird! Denn hier geht aktuell wirklich nichts über Flash! Das ist nämlich " der cooooooolste Superheld" - seiner Meinung nach.

Und wie weit seid ihr mit den Einkäufen? Shoppt ihr noch oder entspannt ihr schon? 

Genau das werde ich nun die letzten Tage bis Weihnachten machen und mein Plätzchen-Hüftgold wachsen lassen!

*Dieses Post entstand in Zusammenarbeit mit PayPal.

4 Kommentare

  1. Shoppen in der Stadt ist im Moment echt der Horror pur. Bestelle auch viel online. Bücher kaufe ich jedoch in der Buchhandlung meines Vertauens. Deine Vans sind der Knaller, da muss ich gleich mal nach gucken ;-) Und mit Paypal bezahlen!

    AntwortenLöschen
  2. Ich versuche auf jeden Fall erst einmal meine Geschenke hier vor Ort zu bekommen... das ist wahrscheinlich in der Provinz noch etwas anders als in Großstädten aber ich finde dieses "Geschäftesterben" hier so schlimm das ich da einfach was gegen tun will. Leider ist die Auswahl hier auf dem platten Land dadurch sehr überschaubar und ich muss doch auf das Internet zurückgreifen ... aber dann für "besondere" Sachen und gerne bei kleineren Händlern.
    Die Horrorgeschichten über Arbeitsbedingungen bei Versandhändlern und Paketdiensten tun ihr übriges, also wenn es geht lieber mit anfassen ;)

    Liebe Grüße
    Silke

    AntwortenLöschen
  3. Beim online shoppen finde ich PayPal auch super praktisch und unkompliziert und bezahle wo immer es geht bevorzugt damit :-)
    LG Angela

    AntwortenLöschen
  4. Ich muss ja zugeben, dass ich PayPal erst seit einem guten Jahr nutze. Irgendwie war mir dieser Anbieter vorher immer suspekt ;-)
    Aber mittlerweile weiß ich solche Dinge wie Käuferschutz sehr zu schätzen oder finde es prima, wenn bei Online-Verkäufen wie bei Kleiderkreisel&Co. einfach eine E-Mail-Adresse zum Bezahlen reicht.
    Liebe Grüße, Victoria

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...