Mittwoch, 19. August 2015

Mittwochs mag ich {Mmi #119}

Das "Residenz Kino" in Köln!

Mmi, mittwochs mag ich, Residenz Kino Köln, Astor Film Lounge, Kölle Live, #365koeln

Denn dort hatte ich am Montag ein Date mit Herrn Pfau! ...und mit Tom. Und mit einem verstellbaren Lederkuschelsitz plus Fußhocker, Gemüsesticks mit Dip & sowie einer Tapasplatte am Platz.

Glaubt ihr nicht? Ist aber so! Denn das Residenz Kino ist nicht einfach nur ein schnödes Popcornkino - das ist echt ein Erlebnis!


Und das Erlebnis beginnt schon beim Eintritt - denn im Foyer wartet ein alkoholisches oder alkoholfreies Begrüßungsgetränk auf jeden Gast.

Nachdem man anschließend die Jacken an der kostenfreien Garderobe abgegeben hat, geht's in den schönen Kinosaal...und da warten auch schon diese unverschämt tollen "Relaxkinosessel" auf einen. Hach!
Ok, die Gefahr, dass man während des Films einschläft ist dadurch echt gegeben, aber so'n bisken Schwund ist immer, ne?

Wir hatten im Vorfeld einen "Kuschelsitz"mit Fußhockern reserviert und auf dem machten wir es uns letzten Montagabend auch gemütlich (eigentlich fehlte mir dann nur noch eine Wolldecke so als endgültiger "Relaxfaktor"). 

Anschließend studierten wir die Speisenkarte, gaben unsere Bestellung auf - die auch ratzfatz serviert wurde - und knabberten an "Gemüsesticks mit Dip" und dem "kleinen Weinbegleiter" (Oliven, Parmesankäse & Cracker). Dazu gab's ein Weizen (für den Mann) und ein Wasser (für mich).

Ach ja, und den Film haben wir dann auch noch geschaut (Mission Impossible halt - dazu muss man nichts sagen schreiben, oder?)

Ich gebe zu, diese Art von Kinoerlebnis ist zwar ein etwas teurerer Spaß als ein "normaler" Kinobesuch, aber in meinen Augen lohnt es sich total! Zumal es für uns auch etwas ganz Besonderes ist und nichts, dass wir monatlich machen (tatsächlich war ich selbst erst zum 2. Mal im Residenz Kino).

...und ich freue mich schon auf das nächste Mal!

Was ist mit euch? Seid ihr Kinogänger und habt ihr vielleicht auch ein Liebligskino?

11 Kommentare

  1. Boah! Knaller! Mein Lieblingskino ist ja das heimische (und äußerst altersschwache und gar nicht mehr rückenfreundliche) Sofa. Ich muss mir meine Getränke selbst holen und statt Hocker gibt's nur Korb für die Füße. Ach, ja! Essen kann ich auch bestellen. Immerhin ;)

    Ich freu' mich, dass ihr einen so wunderbaren Abend "zu dritt" hattet und danke für den Tipp. Im nächsten Jahr werde ich das bei unserem Kölnbesuch auf jeden Fall auf der Liste haben.

    Allerliebste Grüße in meine Herzensheimat
    schickt Kirstin
    www.kruemelmonsterag.de

    AntwortenLöschen
  2. Ein sehr schönes Kino , da kann unseres nicht mithalten. Ich bin eher nicht so der Kinobesucher,
    schaue mir Filme lieber gemütlich daheim an. Wünsche Dir eine schöne Restwoche, liebe Grüße,
    Gaby

    AntwortenLöschen
  3. Oh ja, ich gehe auch kaum ins Kino, es sei den es ist etwas ganz besonders.
    Ja und Filme, wenig.

    Mit lieben Grüßen Eva

    AntwortenLöschen
  4. Hach, ich stehe ja voll auf die kleinen Kinos mit knarzender Bestuhlung und roter Auslegware. Cinedom und Co. sind mir ein Graus. Aber das Residenz.... da mag ich immer gerne rüber hoppsen - vom Sofa auf n Sessel quasi.

    Schönes Pfauendate! :)

    AntwortenLöschen
  5. Ich bin keine große Kinogängerin, aber wenn, aber wenn... - dann gerne so ein kleines, schnuckliges, gemütliches... Haben wir sogar, nagut, nicht soooo gemütlich, aber klein und fein und alt und speziell ;-) Lieben Gruß Ghislana (die durch Astrid erinnert wurde, dass es ja dich und mittwochs mag ich gibt...)

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Vanessa,

    eigentlich gehen wir gerne ins Kino,
    allerdings waren wir nicht mehr im Kino, seitdem wir Kinder haben... ;)
    Ein liebstes Kino habe ich, das steht allerdings auch auf meiner liebsten Insel.
    Total gemütlich, mit Bedienung, Tischen und Lämpchen am Platz... :)

    Liebsten Gruß!
    Julia

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Vanessa,
    das klingt nach einem tollen Abend! Ich gehe gerne ins Kino, aber eben nicht in diese Multiplex-Tempel. Deshalb sind meine Kinobesuche seit ich nicht mehr in Wien wohne seltener geworden. Kino unter Sternen ist auch ein Erlebnis im Sommer! Das machen wir sehr gerne!
    Liebe Grüße,
    Veronika

    AntwortenLöschen
  8. Schade das es nur noch so wenige schöne kuschelige Kinos gibt. Ich denke wir würden auch viel öfter in eine Vorstellung gehen, wenn es nicht so eng und ungemütlich wäre.
    Herzlichst Ulla

    AntwortenLöschen
  9. Meine Freund und ich haben uns bei unserem Jahrestag Anfang August auch einen Besuch im Residenz gegönnt, inkl. Kuschelsitz, Süßigkeiten und Cocktails. Das war der Hammer! Auf jeden Fall ein super Kino für besondere Anlässe :)
    Liebste Grüße,
    Natalie

    AntwortenLöschen
  10. Mein Gott, du machst mir klar, wie lange ich schon nicht mehr auf den Ringen im Kino war. Aber mit meiner sehbeeinträchtugung & der Schwerhörigkeit des Herrn K war das einfach kein Vergnügen mehr. Und dann ist so vieles mehr über uns hereingebrochen... Ob wir es schaffen, an alte Zeiten anzuknüpfen? Ich habe das Residenz auch früher sehr gemocht.
    LG
    Astrud

    AntwortenLöschen
  11. Ach toll, so ein Kino kenne ich in berlin, aber köln muss ich dann dringend auch mal probieren... Danke für die Idee und Lieben Gruß von fee

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...