Mittwoch, 29. Juli 2015

Mittwochs mag ich {Mmi #116}

Gutes Essen!



Ok, das verwundert wahrscheinlich nicht wirklich, wenn man mich (...und meinen Instagram Feed) kennt. 

Andere geben ihr Geld für Handtaschen und Schuhe aus - ich für Restaurantbesuche. Denn ich LIEBE es essen zu gehen, neue und alte Locations zu besuchen & eine schöne Zeit mit anderen Menschen zu verbringen!

Zum Glück tickt Herr Pfau da genauso wie ich und auch der Junior zieht mit (Malbuch, Dinos und - ok, ich gebe es zu - iPad sei Dank). Aber nicht nur Herr Pfau tickt so, sondern auch meine gute Freundin A.

Und so haben wir uns letzte Woche Montag spontan getroffen um endlich mal das Restaurant "Carls" hier in Neuehrenfeld zu testen. Da dort in den letzten Jahren sehr häufig die Besitzer gewechselt haben, und mit ihnen der jeweilige Restaurantname, war ich etwas skeptisch....aber sowas von unbegründet. Es war einfach großartig!!! Die Karte, der Service, das Essen - der gesamte Abend! 

...und da A. und ich verfressen Genussmenschen sind, wählten wir natürlich auch das volle Programm: Vorspeise, Hauptgang und Dessert. 

Da die Vorspeise ("Gazpacho" und "Geschmorte Tomate mit Büffelmozarella und Basilikumpesto") sowas von lecker war, habe ich prompt vergessen ein Foto davon zu machen. Der Hauptgang war zwar genauso lecker, aber für ein Foto hat's vorher noch gereicht: 

"Vegetarisches Risotto mit Artischocken, Tomaten & Paprika" und "Scampi auf Tagliatelle in Basilikumpesto"

Aber der Knaller kam danach: "Gratinierter Amarettiniburger mit Rhabarber–Himbeerkompott & hausgemachtem Joghurteis" als Dessert.


Boah, was war das für'n unverschämt leckerer Burger!

Danach konnten wir zwar nach Hause rollen, aber dafür ist die Ehrenfelder Restaurantliste wieder länger geworden und wir kommen auf jeden Fall wieder!

Und was seid ihr für ein Typ? Der Handtaschen- oder auch der Restauranttyp?

Für alle, die zum ersten Mal hier sind: jeden Mittwoch zeige ich hier etwas das ich mag (Mittwochs mag ich = Mmi). Das kann wirklich alles sein: ein leckeres Rezept, ein Kleidungsstück, ein schöner Blog, ein toller Shop, ein besonderes Erlebnis - einfach etwas, über das ich mich besonders gefreut habe oder was ich besonders schön finde. Und wenn ihr Lust habt, so könnt ihr hier ebenfalls gerne verlinken, was ihr am Mittwoch besonders gerne mögt.
Bitte seid so fair und postet einen aktuellen Beitrag vom heutigen Mittwoch, keine (bezahlten) Werbeposts und Verlosungen und bitte setzt den Backlink zu Frollein Pfau. Andernfalls behalte ich mir vor, unpassende Beiträge kommentarlos zu löschen. Vielen Dank!

13 Kommentare

  1. Selbst zu dieser frühen Stunde sieht es sehr verlockend aus... ;-)
    Herzlichst Ulla

    AntwortenLöschen
  2. Typ: Essen, immer und immer gern lecker!
    Herzliche Grüße, Viola

    AntwortenLöschen
  3. Guten Morgen,
    jaa, lecker essen ist immer gut. Aber eine neue Handtasche ist auch nicht schlecht, die
    kann man dann ins Restaurant mitnehmen.
    Lieben Gruß Eva
    die versehentlich auch die Lauch-Quiche mit verlinkt hat.

    AntwortenLöschen
  4. Das sieht super aus! Das hätte ich auch gern - eigentlich. Denn dank meiner doofen Laktose-Intoleranz gehe ich leider nur noch zum Burger-Brater oder in eins der vielen asiatischen Restaurants. Beim Italiener und Inder und ... müsste ich immer fragen, was verarbeitet wurde und wäre dann genervt, weil sich doch was fieses ins Essen geschummelt hat. ;-( Dafür koche ich immer besser und besser. Allerdings kann ich Dir versprechen, dass mein Geld nicht in Schuhe investiert wird. Schuhe-Shoppen find ich nämlich öde hoch siebzehn.

    Alles Liebe
    und noch mal Danke für die Karte - hab mich arg gefreut -
    Anna

    AntwortenLöschen
  5. Danke für den Tipp! Wenn wir wieder mit der Tochterfamilie Essen gehen, wäre das doch was...
    Ich kann ja auch kein Dessert auslassen, und das hört sich ganz nach meinem Geschmack an...
    Einen schönen Tag!
    Astrid

    AntwortenLöschen
  6. Also auch wenn ich hier gerade das erste Mal mit einer Handtsche auftauche bin ich schon auch mal gerne im Restaurant. Jetzt gerade wäre ich z.B. gerne auch da, wo Du warst um so einen herrlichen Burger als zweites Frühstück zu verputzen...
    Viele liebe Grüße,
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  7. Definitiv der Restaurant-Typ...
    Und Wohnungs-Einrichtungs-Schnickschnack-Typ auch... ;)))

    Liebe Grüße zu dir!
    Julia

    AntwortenLöschen
  8. Genau, boah, bei dem Burger ist mir glatt mal der Kinnladen runterfallen. Sieht unverschämt lecker aus :)))) LG Yna

    AntwortenLöschen
  9. Hallo,

    ich gestehe: Wir gehen so gut wie nie essen. Und wenn, dann nicht in feine Restaurants mit vielen Häppchenportionen, eher "gutbürgerlich", aber gerne mit Pfiff. Dafür grillen wir im Sommer recht häufig - wir haben eine Grillecke und eine recht große Terrasse, wo man gemütlich zusammensitzen kann. Das Essen wäre jetzt nicht so meins gewesen, aber dieser Burger sieht nicht nur kreativ, sondern auch lecker aus. Und die Tagliatelle stelle ich gerne selbst her - schweinelecker und mit einer einfachen Nudelmaschine gut herzustellen.

    Handtaschen sind auch nicht so meins - die kaufe ich eher nebenbei, auch relativ günstig. Aber ich investiere in Bücher, Garten, Deko und das Haus.

    LG,
    Heidi, die Cappuccino-Mama

    AntwortenLöschen
  10. Also ich mag schon auch Handtaschen, aber gutes Essen in schöner Umgebung mag ich auch sehr. Als die Rüben noch kleiner waren ging das etwas schlecht, aber inzwischen machen wir das häufiger. Zwar ist die große Rübe etwas schwierig, weil sie keinen sehr mutigen Gaumen hat ;o), aber die Kleine hat auch Freude an besonderen Sachen.
    LG Jennifer

    AntwortenLöschen
  11. Mhhhh, man sieht das lecker aus... Mir läuft das Wasser im Mund zusammen.
    Handtaschen oder Essen?!
    Das ist mal eine gute Frage - Handtaschen sind schon mein Ding, aber ich glaube, wenn ich wirklich wählen müsste, würde ich auch lieber gut und super lecker essen gehen - definitiv!
    Liebe Grüße, Lena

    AntwortenLöschen
  12. Oh nein, das sieht soooooooo gut aus! Und ich habe schon solchen Hunger und muss mindestens noch eine Stunde durchhalten... Ja, dein durchgestrichenes Wort trifft ziemlich genau auch auf mich zu :D
    Ich sehe schon, ihr hattet einen genüsslichen Mittag/Abend.
    Liebe Grüße,
    Veronika (ihres Zeichens definitiv Retaurant-Typ)

    AntwortenLöschen
  13. Hey, toller Beitrag! Macht richtig Spaß ihn zu lesen :)
    Ich würde mich freuen, wenn du auch mal bei mir vorbeischaust! Ich freue mich immer über neue Leser und liebe Kommentare :)
    Liebe Grüße
    Milena
    http://fashionfirework.blogspot.de/

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...