Mittwoch, 1. Juli 2015

Mittwochs mag ich {Mmi #112}

Glutenfreie Apfelmuffins!


Wie ihr ja vielleicht wisst, bin ich eine totale Kuchentante. Gebt mir Gebäck und ich bin glücklich!

Ich schon. Meine Waage dagegen weniger. Und damit mein kalorienbelastetes Gewissen nicht ganz so stark ist, backe ich des Öfteren zucker- und mehlfreie Muffins für meinen süßen Zahn. Wobei ich ja annehme, dass das auch nix bringt, wenn ich 5 dieser Muffins auf einmal vertilge. Aber bitte lasst mich einfach in dem Glauben! 

Dennoch kann ich die leckeren - und natürlich extrem gesunden - Apfelmuffins nur empfehlen! Sie sind ruckzuck gemacht und schmecken wirklich verdammt gut. 

Mmi, mittwochs mag ich, glutenfreie Muffins, Rezept, gesunde Muffins, zuckerfrei, mehlfrei backen, Apfelmuffins, gesund backen für Kinder
 
Mmi, mittwochs mag ich, glutenfreie Muffins, Rezept, gesunde Muffins, zuckerfrei, mehlfrei backen, Apfelmuffins, gesund backen für Kinder

Und hier kommt das Rezept:

  • 100 g gemahlene Mandeln
  • 100 g gemahlene Haselnüsse
  • 4 Eier
  • 75 ml Olivenöl
  • 1/4 TL Natron
  • ca. 1 EL Agavendicksaft (je nach Geschmack mehr oder weniger)
  • 1 TL Zimt
  • 1 Prise Salz
  • 2 Äpfel
  • 1 Handvoll Rosinen
  • 1/2 Handvoll Walnüsse
  • etwas Rumaroma

Die Eier trennen, das Eiweiß mit dem Salz steif schlagen und beiseite stellen.

Das Eigelb mit dem Öl mischen. Einen der beiden Äpfel in kleine Stücke schneiden, den anderen Apfel klein reiben, die Walnüsse zerkleinern und alles mit dem Eigelb vermischen. 1/3 des Eischnees sowie alle weiteren Zutaten dazugeben und verrühren. Den Rest Eischnee unterheben.

Den Teig in 12 Muffinförmchen geben und bei 180 Grad ca. 15-20 Minuten auf mittlerer Schiene backen.

Mmi, mittwochs mag ich, glutenfreie Muffins, Rezept, gesunde Muffins, zuckerfrei, mehlfrei backen, Apfelmuffins, gesund backen für Kinder

Mmi, mittwochs mag ich, glutenfreie Muffins, Rezept, gesunde Muffins, zuckerfrei, mehlfrei backen, Apfelmuffins, gesund backen für Kinder

Mmi, mittwochs mag ich, glutenfreie Muffins, Rezept, gesunde Muffins, zuckerfrei, mehlfrei backen, Apfelmuffins, gesund backen für Kinder

Mmi, mittwochs mag ich, glutenfreie Muffins, Rezept, gesunde Muffins, zuckerfrei, mehlfrei backen, Apfelmuffins, gesund backen für Kinder

Und da mein Vorrat an Apfelmuffins gleich null, mein Hunger auf Kuchen aber wie immer immens ist, werde ich heute wohl mal wieder welche backen. Denn ja, die kann ich auch bei 32 Grad essen!

Für alle, die zum ersten Mal hier sind: jeden Mittwoch zeige ich hier etwas das ich mag (Mittwochs mag ich = Mmi). Das kann wirklich alles sein: ein leckeres Rezept, ein Kleidungsstück, ein schöner Blog, ein toller Shop, ein besonderes Erlebnis - einfach etwas, über das ich mich besonders gefreut habe oder was ich besonders schön finde. Und wenn ihr Lust habt, so könnt ihr hier ebenfalls gerne verlinken, was ihr am Mittwoch besonders gerne mögt.


Bitte seid so fair und postet einen aktuellen Beitrag vom heutigen Mittwoch, keine bezahlten Werbeposts und setzt den Backlink zu Frollein Pfau. Andernfalls behalte ich mir vor, unpassende Beiträge kommentarlos zu löschen. Vielen Dank!

9 Kommentare

  1. Mhhhh deine Muffins sehen super lecker aus! Ohne Mehl und Zucker find ich manchmal richtig lecker. Bei mir gibt's die immer mit frischen Himbeeren :-)

    Liebe Grüße
    Dörthe

    AntwortenLöschen
  2. Super lecker! Danke für dieses tolle Rezept und die schönen Bilder!

    Kennst du eigentlich schon meine neue Sonntagsreihe: Sunday Inspiration?
    http://eclectichamilton.blogspot.de/2015/06/sunday-inspiration-no2.html
    Vielleicht hast du ja Lust diesen Sonntag mitzumachen? Würde mich sehr freuen!

    Greetings & Love
    Ines
    Blog: www.eclectichamilton.de
    Shop: www.eclectic-kleinod.de

    AntwortenLöschen
  3. Stimmt - Muffins kann ich auch in dieser Hitze backen und essen. Aber bei ohne Mehl rümpft hier der Rest der Familie die Nase *lach*... am besten ich sag nix :)
    Liebe Grüße
    Gusta

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Vanesa, Muffins gehen doch immer.... ;-) lach
    Ein leckeres Rezept hast du uns hier vorgestellt.
    Ich werde es mal am Wochenende ausprobieren und dabei die Sonne genießen.
    Dir eine sonnige Restwoche.
    Liebe Grüße Matilda

    AntwortenLöschen
  5. Danke für´s Rezept, klingt genau nach meinem Geschmack!

    AntwortenLöschen
  6. Oh, Vanessa, super - mit diesen Muffns triffst du punktgenau meinen Geschmack!!! Ich finde wir essen viel zuviel raffinierten weißen Zucker, der einfach nur leere Kalorien enthält. Ich habe absolut kein Problem mit Kalorien - aber dann soll halt auch noch was anderes enthalten sein, zB Geschmack :) Dein Rezept klingt herrlich! Liebe Grüße, Veronika

    AntwortenLöschen
  7. Cool- vielen Dank für´s Rezept!
    Viele Grüße, Tanja

    AntwortenLöschen
  8. Die Muffins sehen echt lecker aus! Und ja, ich kann auch bei diesen Temperaturen noch essen ;-)
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...