Sonntag, 19. Juli 2015

Geburtstagsgastpost von Maren {minza will sommer}

Heute geht sie los, die Bloggeburtstagssause und das mit einer ganz tollen Frau! Denn heute ist die Frau der schönen Wörter zu Gast! Die mit den schönen roten Lippen und der wunderschönen Wohnung. 
Die mit dem Bett im Garten und die mit dem ganz großen Schutzengel: meine Fliegenfreundin Maren vom Blog "Minza will Sommer"
Deshalb nenne ich sie übrigens auch oft "Minza", wenn ich von ihr spreche. Und weshalb sie meine Fliegenfreundin ist, erfahrt ihr gleich auch noch.

Minza-Maren ist toll und wäre ich ein Mann, dann wäre ich Hals über Kopf verknallt in sie! Ist so!

Ihr Blog ist für mich echt was ganz Besonderes und das ist sie selbst auch. Ich mag ihre Schreibweise so gerne, diese besondere Art die Worte zu benutzen. Und ich mag, dass sie Kunst und Architektur mag und ich so durch ihren Blog und Instagramaccount immer wieder schöne Dinge hier in Köln gezeigt bekomme, die ich "Muddi" sonst gar nicht mitbekommen würde. 

Schön, dass Du da bist liebe Fliegenfreundin!
 

Happy happy Frollein-Pfau-Tag - achwas, Woche! Es wird gefeiert, voll auf die Vier, fünf Tage lang. Ich leg los! 


Das Frollein wünschte sich "sehr sehr gerne etwas Erlebstes/Geschriebenes oder etwas aus/mit Deinem Gartenbett". Weißebescheid. Und - ich finde das ja toll mit den Wünschen!

Zu welcher Sorte gehörst Du? Hast Du ne Wunschliste (wie ich, laaange Liste) oder weißt Du nicht was Du Dir wünschen sollst oder hast im schlimmsten Fall schon alles was Du brauchst oder im noch schlimmeren Fall findest Du Feiern und Freudemachen doof? "Neiiin, ich wünsche mir nichts, ich freue mich wenn du da bist". Poah! Ja schön und oft ist das mit dem Schenken echt "über" und dann wiederum, janz ehrlich, Leute ohne Wünsche - versteh ich nich. Ein Eis, eine gemeinsame Ausflugssause, eine von Liebsten zusammengelegte Träumchenerfüllung - das ist doch toll! Was steht hier zu Feierlichkeiten schomma fürn Doofkram rum und jaaa, die Geste zählt (echt jetz), aber was soll ich mit einem Potpourrie an Kaffee samt Utensilien? Ich trank, ich trinke, ich werde nie Kaffee trinken und verschenke es weiter. Macht man donnich? Wasn Quatsch. Nee, da is son Wink (wenn warumauchimmer es mit der ungefragten Einschätzung nicht fluppt, Stichwort "Kaffee") ne gute Sache!



So. Was mache ich denn. Gartenbett, Geburtstag, Blögchen, Vier. Mit Vier hätte das Blögchen Spaß aufm Trampolin. Nu ist das riesen hässliche Teil hier im Garten aber glücklicherweise gerade abgebaut, hat keiner genutzt und son Blog hüpft ja eh nich. Aber et Vanessa vielleicht? Nee, tutse nich. Wir haben gerade umme 38 Grad draußen und zum Abkühlen kann ich nur mit Gartenschlauch, Bottich und Vogeltränke dienen. Und dann war da der M zu Besuch. Im Garten. Und der M meinte: "Mach domma abends! Kennste die blaue Stunde?".


Jawoll. Dann lade ich Euch doch ma nach einem schönen Sommertag gepflegt zur blauen Stunde ein. Mit dabei -nicht zu vergessen- die Fliege! Denn Vanessa und ich, wir sind Fliegenfreundinnen! Was? Ja. Einfache Sache. Wir haben beide die gleiche bronzene (is das Bronze, Vanessa?), also metallene Fliege. Das stellten wir iiirgendwann in den letzten 1000 Tagen bei nem Post bei Instagram (oderso) fest. Die Flügel lassen sich anheben, da kannste im Bauch was verstecken. Gut, jetzt hat meine n Handicap, ein Bein is ab, macht ihr aber nix, stehts ihr wenigstens nich im Weg rum.


Also liebe Vanessa, liebe Frollein Pfau Gemeinde - kommt ran, es ist ein lauer Sommerabend, wir klönen und fliegen und dinieren bis in die Nacht!
Und ich hab noch Kaffee da! 

Herzlichen Glückwunsch zum vierjährigen Bloggeburtstag, liebe Vanessa! Ich liebe Deine Vielfalt, Deine Ideen, Deine Fröhlichkeit from the bottom of your heart und your Gemopper. Einfach weitermachen, ne?!

Jebütz + Jedrück!
Minza

P.S.: Inklusive
Pogo, Pogo, Disco, Disco. Natürlich!


5 Kommentare

  1. Och wie süß ♥♥♥
    So kenn ich sie die liebe Minza .
    Übrigens schreib ich sie auch immer Minza an und nicht Maren und ich habe auch irgendwie immer wenn ich den Namen lese dieses tolle Gartenbett im Kopf und ordne ihr nur dieses zu (haha entschuldige Minza)

    Also von mir auch einen schönen Bloggergeburtstag..
    Liebste Grüße und mach weiter so ♥
    Petra..

    AntwortenLöschen
  2. Toller Geburtstagspost. Mit so tollen "Geschenken"!

    AntwortenLöschen
  3. Dir alles Gute zum Blogjubiläum ( aha, ein Jahr älter als meiner )! Und Minza mal von einer ganz anderen Seite kennen zu lernen, hat mir gut gefallen.
    Euch einen schönen regenfrischen Kölner Sonntag!
    Astrid

    AntwortenLöschen
  4. Hach...da hat die Minza...äh Maren...Minza-Maren mal wieder einen tollen Post geschrieben <3 , aber ist ja Geburtstag und dann auch noch der VIERTE!!! Huuiii, also, ganz ganz viele Glückwünsche und weiterhin viel Erfolg. Ich folge dir auch schon einige Zeit, habe mich aber auch noch nie zu Wort gemeldet...also hier, meine ich ;-) . Versuche das dann auch mal zu ändern...doch auch ich "Muddi", muss immer mal wegen dieser doofen Sache Zeit schauen...ich weiß, ich weiß, keine Entschuldigung...hmm...eigentlich aber irgendwie schon hihi...aber ich komme mal wieder vom Thema ab: Viel Vergnügen noch bei der Geburtstagssause...so, geht doch eigentlich auch kurz :-D.
    Schönen Sonntag noch
    Monika

    AntwortenLöschen
  5. So. Blaue Stunde - es wäre dann soweit! Ebenso isse zuträglich der Schamesröte ob der seeeehr schmeichelhaften Worte (holla + danke ♥ ) und dem dezenten Sonnenbrand von dem Tag am Meer. ♪♫

    *Knicks

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...