Montag, 11. Mai 2015

Sunny SUNday

Der SONNtag machte seinem Namen gestern echt alle Ehre und ich hatte wirklich einen verdammt schönen Muttertag!

Und jetzt kann ich ja auch zugeben, dass ich das im Vorfeld gar nicht erwartet hatte. Denn leider konnte ich dieses Jahr nicht nach Hause zu meiner Mutter fahren und Herr Pfau war von Samstag bis Sonntag Nachmittag verreist, so dass ich mit dem Mini Pfau alleine war.
Tja, und dem war der Muttertag mal so herzlich egal...Hauptsache es war Sonntag und er bekam sein obligatorisches Wochenend-Nutella-Brötchen. Zur Feier des Tages gab's für ihn sogar 2 Brötchenhälften mit Nutella.

Statt Nutella machte ich mir mein eigenes super duper holy moly Muttertagsfrühstück - meinen heißgeliebten Pancakestower! Boah, da kann ich mich echt reinlegen!

gesundes Frühstück, Muttertag, Pancakes, Pancakestower, eat clean


Danach wurde fleissig für den Geburtstag eines Freundes gebacken, aber das Ergebnis zeige ich euch ein anderes Mal.

Anschließend hatten der Mini Pfau und ich unser erstes gemeinsames Zirkusdate!
Die Clowns sorgten bei ihm dann doch für diverse Lacher, nachdem er erst etwas skeptisch war und vergeblich auf Batman und Spiderman wartete. 

Zirkus, Clowns, Circus Charles Monroe, Köln, Muttertag, Familienzirkus


Am Nachmittag kehrte Herr Pfau heim und kurze Zeit später ging's zur Geburtstagsfeierei mit Burger, Bier und Beats unterm Colonius.

BBQ, Grillen, Geburtstagsfeier, Colonius, Muttertag, Burger, Bier & Beats

Ach Du schöner Muttertag, so gefällst Du mir!

Tja, und nun wird es hier diese Woche etwas ruhiger werden, denn ich werde mich heute Mittag leider nochmal unters Messer legen müssen. 

Nachdem der fiese Möpp letzten September ja erfolgreich entfernt wurde, kann man dies von der chronischen Nasenentzündung leider nicht sagen. Die muckt immer noch rum und daher geht's ihr heute erneut an den Kragen.

Ich kann mir echt was Besseres vorstellen als bei 28 Grad im OP zu liegen und anschließend wieder für ein paar Tage wie ein Boxer nach dem WM Kampf durch die Gegend zu laufen (so'n Tamponadengesicht ist nicht gerade der Knaller), aber wat mutt, dat mutt, ne?

Der "Mmi" wird aber ganz normal stattfinden und da zeige ich euch etwas, das ich heute gefunden habe.

Genießt das sonnige Wetter & habt eine schöne Woche!


9 Kommentare

  1. Schön, dass Du's gestern mamaschön hattest!! Bin ich sicher irgendwannmal an Euch vorbei geflitzt... so im Coloniusgrün.

    Und nicht schön, dasse da ummen Kopp nomma ran musst. Ich denke an Dich und schicke bestes Karma und was man so schicken kann an Dich und die Handwerker.

    Liebe Grüße!! M

    AntwortenLöschen
  2. Oh weh im wahrsten Sinne! Ich denk an Dich und wünsch Dir schnellstmögliche Genesung! Liebe Grüße, Ricarda

    AntwortenLöschen
  3. Das sieht nach einem sehr coolen Sonntag aus! :) Vor allem der Pancaketower sieht himmlisch aus!

    Liebste Grüße
    Lea

    AntwortenLöschen
  4. Hach ja.. schön entspannter Sonntag mit viel sonne... so sollte jedes Wochenenede sein :)

    Ganz viele liebe Grüße

    Franzy

    P.S.: Auf meinem Blog läuft noch bis Ende des Monats das erste Gewinnspiel *aufgeregt* Ich würd mich total freuen, wenn du mit dabei wärst.. macht ja auch mehr spaß mit mehr Leuten.. es gibt ein total tolles Kissen von Aurata Design zu gewinnen.

    AntwortenLöschen
  5. Der Pancakestower sieht echt zum Anbeißen aus!

    AntwortenLöschen
  6. Oh, du Arme!!!!! Ich ziehe mein ganzes Gesicht kraus, denn ich weiß auch nur zu gut, was das bedeutet, musste der Herr K., nachdem ich ihn zu meiner HNO-Ärztin geschleppt hatte, das auch über sich ergehen lassen. Ne echte Beziehungskrise gab das- zurecht würde ich heute sagen.
    Ich wünsche dir alles, alles Gute, vor allem, dass es schneller als gedacht vorbei geht.
    Herzlichst
    Astrid

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Vanessa,

    erst einmal: Eine schnelle und gute Genesung für dich!!!
    Und dann: Meine Pancakes werde ich jetzt wohl auch mal stapeln... Schaut ja noch leckerer und opulenter aus, als einzelnd und nacheinander... ;)

    Liebe Grüße
    Julia

    AntwortenLöschen
  8. Eine nette Geburtstagsfeierei unterm Colonius und die Pancakes sehen himmlisch aus. Ich drücke dir die Daumen für die OP und dass du die Tamponagen ganz schnell gezogen bekommst. Nach der OP ist es unangenehm aber später bekommt man wieder richtig gut Luft. Bei mir hat es sich gelohnt. Liebe Grüße Ulla

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Vanessa, ich wünsch Dir für die OP gute Nerven und eine schnelle Erholung...Alles Liebe, Fee

    ps: die Pancakes sehen einfach grandios aus :-)

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...