Dienstag, 2. Dezember 2014

DIY Tipp zu Weihnachten {Fotogeschenk}

Habt ihr schon alle Weihnachtsgeschenke beisammen oder seid ihr noch auf der Suche? Falls ja, dann habe ich heute was für euch: euer ganz persönliches Foto auf einer Holzwand!

Um ehrlich zu sein ist es ein "aufgewärmtes" DIY, dass ich euch bereits einmal zu Mutter- und Vatertag gezeigt habe. Aber das Schöne an diesem DIY ist, dass es universell einsetzbar und auch zu Weihnachten eine easy peasy Geschenkidee ist! 

Und deshalb passte es auch gut in die weihnachtliche DIY Rubrik des KSTA-Magazins, das letzten Samstag erschien und in dem ich - gemeinsam mit Antonia, Bine, Maren und Ricarda - fünf DIY Geschenkideen zu Weihnachten vorgestellt habe.

Weihnachten, DIY, Weihnachtsgeschenk, selbstgemacht, basteln, Foto auf Holzwand, Fotos, Leinwand, MDF Platte, Baumarkt, Bilder, Bilderrahmen, Fotogeschenk, selbermachen, KSTA, KSTA Magazin, Kölner Stadt-Anzeiger, Creadienstag
 
Da mein Endergebnis im KSTA-Magazin leider nicht so gut erkennbar ist, möchte ich euch heute einfach nochmal zwei Bilder zeigen, die ich vor einiger Zeit gebastelt habe und die bei uns in der Wohnung hängen (und nein, ihr habt keinen Fleck auf eurem Bildschirm, das Dombild hat zwischenzeitlich leider ein wenig gelitten).

Weihnachten, DIY, Weihnachtsgeschenk, selbstgemacht, basteln, Foto auf Holzwand, Fotos, Leinwand, MDF Platte, Baumarkt, Bilder, Bilderrahmen, Fotogeschenk, selbermachen, KSTA, KSTA-Magazin, Kölner Stadt-Anzeiger, Creadienstag

Weihnachten, DIY, Weihnachtsgeschenk, selbstgemacht, basteln, Foto auf Holzwand, Fotos, Leinwand, MDF Platte, Baumarkt, Bilder, Bilderrahmen, Fotogeschenk, selbermachen, KSTA, KSTA-Magazin, Kölner Stadt-Anzeiger, Creadienstag

Weihnachten, DIY, Weihnachtsgeschenk, selbstgemacht, basteln, Foto auf Holzwand, Fotos, Leinwand, MDF Platte, Baumarkt, Bilder, Bilderrahmen, Fotogeschenk, selbermachen, KSTA, KSTA-Magazin, Kölner Stadt-Anzeiger, Creadienstag
 
Meine Bilder sind - wie unschwer zu erkennen ist - für kleine Lokalpatrioten wie mich ge(d)macht. Aber auch Familienbilder, Weihnachtsmotive etc. lassen sich super schnell und einfach auf Holz ziehen.

Ich werde in diesem Jahr auch wieder ein paar dieser Holzbilder verschenken, nur kann ich euch die Endergbnisse nicht zeigen, da die Überraschung sonst futsch wäre. Ist klar, oder?

Die bebilderte DIY Anleitung und das Interview im KSTA-Magazin findet ihr übrigens hier. Und dort erfahrt ihr auch, was meine Spezialität beim Bloggen ist (haha) und noch ein paar mehr Dinge.

Nachfolgend zeige ich euch auch nochmal meine "alte" Schritt für Schritt Anleitung, die unter diesem Link gespeichert ist.

Weihnachten, DIY, Weihnachtsgeschenk, selbstgemacht, basteln, Foto auf Holzwand, Fotos, Leinwand, MDF Platte, Baumarkt, Bilder, Bilderrahmen, Fotogeschenk, selbermachen, KSTA, KSTA-Magazin, Kölner Stadt-Anzeiger, Creadienstag

Weihnachten, DIY, Weihnachtsgeschenk, selbstgemacht, basteln, Foto auf Holzwand, Fotos, Leinwand, MDF Platte, Baumarkt, Bilder, Bilderrahmen, Fotogeschenk, selbermachen, KSTA, KSTA-Magazin, Kölner Stadt-Anzeiger, Creadienstag

Weihnachten, DIY, Weihnachtsgeschenk, selbstgemacht, basteln, Foto auf Holzwand, Fotos, Leinwand, MDF Platte, Baumarkt, Bilder, Bilderrahmen, Fotogeschenk, selbermachen, KSTA, KSTA-Magazin, Kölner Stadt-Anzeiger, Creadienstag

Weihnachten, DIY, Weihnachtsgeschenk, selbstgemacht, basteln, Foto auf Holzwand, Fotos, Leinwand, MDF Platte, Baumarkt, Bilder, Bilderrahmen, Fotogeschenk, selbermachen, KSTA, KSTA-Magazin, Kölner Stadt-Anzeiger, Creadienstag

Weihnachten, DIY, Weihnachtsgeschenk, selbstgemacht, basteln, Foto auf Holzwand, Fotos, Leinwand, MDF Platte, Baumarkt, Bilder, Bilderrahmen, Fotogeschenk, selbermachen, KSTA, KSTA-Magazin, Kölner Stadt-Anzeiger, Creadienstag

Noch ein paar Tipps: je nachdem in welcher Stärke ihr die MDF Platten kauft, könnt ihr die Ränder auch mit Masking Tape bekleben anstatt sie mit Farbe anzumalen. Die o.g. MDF Platten haben eine Stärke von 16 mm und waren daher breiter als Masking Tape.

Wie ihr bei dem Herzfoto seht, musste ich dort die Front der MDF Platte auch rot anmalen, da das Foto nicht genau passte. Leider passiert das bei dem Fotoformat 13x18 sehr häufig, da dieses an den Fotoautomaten in den Drogerien meistens mit einem weißen Rand gedruckt wird.

Sehr bewährt haben sich zwischenzeitlich ein Cutter Messer und eine Schneidematte, mit dem ich überstehende Fotoränder ganz exakt abschneiden kann. Denn bei den Formaten 10x15 und 15x20 bleibt oftmals ein kleiner Rand stehen.

Zum Aufkleben der Fotos verwende ich übrigens immer Stylefix oder doppelseitiges Klebeband und keinen flüssigen Klebstoff, bzw. den o.g. Sprühkleber.

So, und jetzt ab mit euch in den Baumarkt und zum Creadienstag!

18 Kommentare

  1. Wunderbar, was man über den creadienstag so alles entdeckt! Ich hatte mich schon mal gefragt, wie man so etwas selbst machen könnte - meine kreativen Stärken liegen aber scheinbar woanders. Mit deiner Anleitung könnte es klappen! Beste Grüße, sonnengereift

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ganz bestimmt! Das ist wirklich so schnell und einfach zu machen :).

      LG,
      Vanessa

      Löschen
  2. das ist eine tolle Idee! Gehe gleich mal schauen, ob ich noch passende Fotos für ein solches Projekt habe, gefällt mir sehr gut. Danke fürs zeigen und liebe Grüsse nach Köln. Irene

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Sehr gerne & vielen Dank Irene!

      Lieben Gruß,
      Vanessa

      Löschen
  3. Das ist ne tolle Idee! Omas freuen sich ja immer über Fotos von Enkelkindern...
    LG vom Hockfrosch

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Genau! Unsere wird auch ein Exemplar bekommen :).

      LG,
      Vanessa

      Löschen
  4. Schöne Idee!
    Lieben Gruß von Katharina

    AntwortenLöschen
  5. Das ist ja mal eine tolle Geschenksidee! Das Problem, das dabei auftauchen würde, wäre wahrscheinlich, dass mit das Endresultat so gut gefällt, dass ich es am liebsten behalten würde;)
    lg tina

    http://titantinasideen.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  6. Richtig coole Idee! Und das mit dem Cutter ist auch eine Notiz an mich - ich versuche andauernd kleine Ränder oder Ähnliches so exakt mit einer Schere zu schneiden und ständig wird es dann krumm...Ich brauche echt dringend ein Cutter! :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Der ist echt Bombe! Es gab mal so'n günstiges Cutter/Schneidebrett-Set bei Rossmann, das leistet echt gute Arbeit! Vielleicht kommt das jetzt zur Weihnachtszeit ja nochmal raus.

      Lieben Gruß,
      Vanessa

      Löschen
  7. Prima Geschenkidee....oder auch für einen selber ;-)

    Liebe Grüße,
    Moni

    AntwortenLöschen
  8. Was für eine schöne Idee! <3 KÖLLE! Ich mag deine lokalpatriotischen Bilder! Die Fotos selbst finde ich auch super schön, besonders die Eistüte vom Neumarkt :-)

    Liebe Grüße in die Heimat aus dem fernen Bayern
    Dörthe

    AntwortenLöschen
  9. Mal wieder eine sehr coole Idee und als Kölnerin hab ich sowieso unzählige Fotos vom Dom hier rumfliegen. Da beschenk ich mich mal schön selbst mit :-)

    AntwortenLöschen
  10. Soo, eine tolle Idee!! Danke Dir!!

    Toller Post!

    xoxo Jacqueline
    hokis1981.blogspot.com

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...