Mittwoch, 10. Dezember 2014

Mittwochs mag ich {Mmi #86}

Ein höllisches Blogklüngeltortensushidate!


Kennt ihr nicht? Macht nix, denn jetzt kommt die Auflösung.

Ihr wisst ja vielleicht, dass die Sketchnote-Großmeisterin Frau Hölle leider vor einiger Zeit von Köln nach Bayern gezogen ist (was ich übrigens immer noch immens schade finde!). Und vielleicht wisst ihr auch, dass Frau Hölle vor ein paar Wochen geheiratet hat. Und eventuell wisst ihr auch, dass Frau Hölle vor kurzem in Köln war um einen Sketchnoteworkshop zu halten.

Und genau da kamen wir Kölner Bloggermädels in Spiel! Denn leider war es uns im Oktober nicht möglich an Tanjas (so Frau Hölles richtiger Name) JGA teilzunehmen. Daher dachten wir, dass wir den einfach in kleiner Form nachholen - als Überraschung! Gesagt, getan.

Also trafen wir uns letzte Woche zu einem Weihnachtsmarktdate mit Frau Hölle - auf einen Glühwein, wie sie dachte. Den gab's auch! 

 
Aber danach gab's noch eine "höllische" Torte mit einem "Frau Hölle Avatar", die von Sandra gebacken wurde, die bei Dehly & deSander tätig ist. Tanjas Freude (und unsere) war groß, wie man sieht!


Aber da der Weihnachtsmarkt kein adäquater Platz zum Torte anschneiden ist, fuhren wir weiter zum "Sushi Ninja", belegten erstmal den halben Laden...


...und aßen uns quer durch die Speisenkarte.


Zum Dessert gab's dann die höllische Torte, die eigentlich viel zu schade zum Anschneiden war...


...und daher auch erst einmal ausgiebig fotografiert werden musst...


...bevor es ihr letztendlich an den Kragen ging...


...und sie von uns verputzt wurde! 
Ok, nicht ganz - dem Bräutigam haben wir noch ein Anstandsstück übrig gelassen.


Ach, schön war's mit euch Mädels

...und liebe Frau Hölle, bitte komme uns bald wieder besuchen!


Und hier geht's zu euren Mmi Beiträgen:

Für alle, die zum ersten Mal hier sind: jeden Mittwoch zeige ich hier etwas das ich mag (Mittwochs mag ich = Mmi). Das kann wirklich alles sein: ein leckeres Rezept, ein Kleidungsstück, ein schöner Blog, ein toller Shop, ein besonderes Erlebnis - einfach etwas, über das ich mich besonders gefreut habe oder was ich besonders schön finde. Und wenn ihr Lust habt, so könnt ihr hier ebenfalls gerne verlinken, was ihr am Mittwoch besonders gerne mögt.

Bitte seid so fair und postet einen aktuellen Beitrag, KEINE bezahlten Werbeposts und achtet auf einen Backlink zu Frollein Pfau mit der Endung .com. Andernfalls behalte ich mir vor, unpassende Beiträge kommentarlos zu löschen. Vielen Dank!

8 Kommentare

  1. ach, ihr ward in meinem Sushi Laden... super... öhöm ;-)

    AntwortenLöschen
  2. Ich muss jetzt mal doof Fragen: Warum mit Endung .com? mir wieder überall nur .de angezeigt? =(

    AntwortenLöschen
  3. was für ein tolles erlebnis! und die torte ist unglaublich genial!
    liebst andrea

    AntwortenLöschen
  4. Was für eine schöne Geschichte, die Torte der Hammer. Ich esse sowas lieber als zu machen ;o)
    ich verlinke mich heute auch mal.
    Liebe Grüße,
    Petra

    AntwortenLöschen
  5. HERRLICH, man kann es ganz genau auf den Fotos erkennen wie viel Spaß Ihr hattet.....
    Mädelstreffen sind immer super !

    Liebe Grüße
    Nane

    AntwortenLöschen
  6. tolle bilder und inspirationen!!! mittwoch mag ich meine aufgehübschte weihnachtskiste!!! liebe grüße von angie

    AntwortenLöschen
  7. mei des war sicher ah volleeee GAUDI...
    mei und des KUCHAL is ein TRÄUMCHEN:::
    mei i war sooo frech und hob mi bei DIR vaaaalinkt..
    hob no an feinen ABEND
    bis bald de BIRGIT

    AntwortenLöschen
  8. Ach wie süß, das sehe ich ja jetzt erst, dass du über unseren Klüngel-Junggesellinnenabend für die liebe Frau Hölle berichtet hast ... Ich fand's auch echt toll und Frau Hölles Gesicht als sie die Torte gesehen hat war echt Gold wert. :-D

    LG Nathalie

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...