Mittwoch, 15. Oktober 2014

Mittwochs mag ich {Mmi #78}

EXPRESS Streetart in Ehrenfeld!


Letzten Sonntag gab es einen kleinen Artikel über "Frollein Pfau" im Kölner EXPRESS, worüber ich mich sehr gefreut habe! 

Mmi, Mittwochs mag ich, EXPRESS Köln, Streetart Ehrenfeld, Graffiti, Kunst, Köln, Herakut, Decycle, Tona, CityLeaks Festival

Das dazugehörige Foto wurde von Patric Fouad an der Venloer Straße hier in Ehrenfeld aufgenommen.

Nach meinem wirklich super netten "Interview" mit Stefanie Puk vom EXPRESS, und einigen Fotografietipps von Patric, habe ich meinen restlichen freien Vormittag für ein paar Streetartknipsereien genutzt - denn davon befinden sich wirklich jede Menge hier in Ehrenfeld! Sogar verdammt viele! Ein paar davon habe ich fotografiert. Möchtet ihr mal schauen? 

Mmi, Mittwochs mag ich, Streetart Ehrenfeld, Graffiti, Kunst, Köln, Herakut, Decycle, Tona, CityLeaks Festival

Mmi, Mittwochs mag ich, Streetart Ehrenfeld, Graffiti, Kunst, Köln, Herakut, Decycle, Tona, CityLeaks Festival

Mmi, Mittwochs mag ich, Streetart Ehrenfeld, Graffiti, Kunst, Köln, Herakut, Decycle, Tona, CityLeaks Festival
Herakut, Venloer Straße 430

Mmi, Mittwochs mag ich, Streetart Ehrenfeld, Graffiti, Kunst, Köln, Herakut, Decycle, Tona, CityLeaks Festival

Mmi, Mittwochs mag ich, Streetart Ehrenfeld, Graffiti, Kunst, Köln, Herakut, Decycle, Tona, CityLeaks Festival

Mmi, Mittwochs mag ich, Streetart Ehrenfeld, Graffiti, Kunst, Köln, Herakut, Decycle, Tona, CityLeaks Festival

Mmi, Mittwochs mag ich, Streetart Ehrenfeld, Graffiti, Kunst, Köln, Herakut, Decycle, Tona, CityLeaks Festival, DAL, Daleast
DALeast, Iltisstraße 100

Mmi, Mittwochs mag ich, Streetart Ehrenfeld, Graffiti, Kunst, Köln, Herakut, Decycle, Tona, CityLeaks Festival, DAL, Daleast

Mmi, Mittwochs mag ich, Streetart Ehrenfeld, Graffiti, Kunst, Köln, Herakut, Decycle, Tona, CityLeaks Festival

Mmi, Mittwochs mag ich, Streetart Ehrenfeld, Graffiti, Kunst, Köln, Herakut, Decycle, Tona, CityLeaks Festival

Mmi, Mittwochs mag ich, Streetart Ehrenfeld, Graffiti, Kunst, Köln, Herakut, Decycle, Tona, CityLeaks Festival
Decycle & Tona, Parkgürtel
Mmi, Mittwochs mag ich, Streetart Ehrenfeld, Graffiti, Kunst, Köln, Herakut, Decycle, Tona, CityLeaks Festival
Tona, Parkgürtel

Mmi, Mittwochs mag ich, Streetart Ehrenfeld, Graffiti, Kunst, Köln, Herakut, Decycle, Tona, CityLeaks Festival

Mögt ihr Streetart? Oder fällt das für euch eher in die Kategorie "Wandschmiererei"?

Für alle, die zum ersten Mal hier sind: jeden Mittwoch zeige ich hier etwas das ich mag (Mittwochs mag ich = Mmi). Das kann wirklich alles sein: ein leckeres Rezept, ein Kleidungsstück, ein schöner Blog, ein toller Shop, ein besonderes Erlebnis - einfach etwas, über das ich mich besonders gefreut habe oder was ich besonders schön finde. Und wenn ihr Lust habt, so könnt ihr hier ebenfalls gerne verlinken, was ihr am Mittwoch besonders gerne mögt.

Bitte seid so fair und postet einen aktuellen Beitrag, KEINE bezahlten Werbeposts und achtet auf einen Backlink zu Frollein Pfau mit der Endung .com. Andernfalls behalte ich mir vor, unpassende Beiträge kommentarlos zu löschen. Vielen Dank!


16 Kommentare

  1. Hallo Vanessa! Ich finde, das ist keine Wandschmiererei. Sie sind richtig gut gemacht und an der richtigen Stelle angebracht können sie richtig gut wirken. Wie ein gutes Bild an der Wand, eben. Man muss nur mit geöffneten Augen durchs Leben (oder halt durch die Strassen) gehen bzw. als würde man nach Fotomotiven suchen, dann entdeckt man auch solche Kunststücke :-) Glückwunsch für den Artikel im Express! LG Ioana

    AntwortenLöschen
  2. Gratulation zum tollen Zeitungsbericht, liebe Vanessa.
    Die Street-Art ist toll. Sieht man hier bei mir auf dem Land leider nicht so oft.

    Greetings & Love
    Ines

    AntwortenLöschen
  3. Es gibt Streetart und es gibt Wandschmierereien, liebe Vanessa!! Und Du hast eindeutig ganz wunderbare Werke gefunden.. wow!! Und Du stehst in der Zeitung.. staun!! Toll.. ich freu mit Dir!!
    Herzliche Grüße, Nicole

    AntwortenLöschen
  4. Das ist ja eine klasse Sache...
    1. der Artikel in der Zeitung und 2. die Fotos...
    Alles Liebe, nade

    AntwortenLöschen
  5. Die Bilder sind Kunst - eindeutig und du hast sie sehr kunstvoll in Szene gesetzt. Gefällt mir gut.
    Bei uns auf dem Kaff gibt es leider sowas nicht, da findet sich wirklich nur Geschmiere - schade.
    Liebe Grüße
    Gusta

    AntwortenLöschen
  6. Also wenn Street-Art richtig cool und "erkennbar" ist, ist es auch für mich eindeutig KUNST! Gigantisch, was da manche auf das "Alltags-Grau" zaubern. Ich finde: Mehr davon! ... um die Welt noch bunter zu machen :).
    Dein Artikel im Express ist auch klasse - Glückwunsch! Mach weiter so :)
    Herzallgäuerliebste Grüße von Saskia

    AntwortenLöschen
  7. Ja, deine Frage lässt mich sehr zwiegespalten zurück, nachdem meine Hausfassade bzw. Haustür öfter Opfer von solchen Malereien geworden ist, sind es für mich dann doch eher Schmierereien, denn ich ma g eigentlich jede Art von künstlerischem Ausdruck, würde mir aber gerne selber Aussuchen, was ich auf meinem Haus haben will. Ich finde es teilweise sehr respektlos, wie auch Malereien/Bilder von anderen übermalt werden, so z.B. auch in einer Ehrenfelder U -Bahnhaltestelle.
    Die großen Bilder an einigen Ehrenfelder Hausseiten sind auf jeden Fall markant und gehören für mich zum Stadtbild dazu. Toll finde ich, wie du beim Fotografieren mit deiner Kamera gespielt hast!
    LG
    Astrid

    AntwortenLöschen
  8. Nuja, die letzte Frage muss ich als kölsche Streetartmaniac nicht beantworten!? ;) Schööööön, Deine Fotos erheitern meinen Morgen! Und die Fliegenfreundin in der Zeitung - hossa!!! ♥
    Leev Jröß :) Minza

    AntwortenLöschen
  9. Moin,
    ich mag Streetart, natürlich nicht jede, aber solche, wie du geknipst hast, passt gut in manche Stadtecken.
    Meine Gratulation zum Zeitungsartikel!
    LG aus dem Norden

    AntwortenLöschen
  10. wow - da muß ich wohl auch einmal mit offenen augen durch unser städtchen ziehen. wunderbare kunst zeigst du da. da möchte man doch das ein oder andere mäuerchen gerne mit nach hause nehmen. liebe grüße, sabine

    AntwortenLöschen
  11. Also in meiner Stadt sehe ich beides recht oft - Schmiererein und Kunstwerke.
    Bei uns haben sich jetzt auch mehrere zusammengeschlossen und die "Freiraumgalerie" gegründet. Dies fällt ebenfalls in die Kategorie Kunst.
    Ich stimme Carmen Settmacher und Saskia Kiefert zu, dass schöne Malereien gerade die Großstädte etwas bunter machen.

    AntwortenLöschen
  12. Hallo Vanessa,
    tolle Street Art hast du hier zusammengetragen! Ich bin auf deine Serie durch Astrid gestoßen, die heute bei meiner Blogparade #KultTipp mitgemacht hat. Wenn die Aktion vorüber ist, werde ich mir dazu auch Gedanken machen - eine prima Idee!

    Sonnigen Gruß aus München
    Tanja

    AntwortenLöschen
  13. Hi Vanessa!
    Von Instagram mal schnell rüber :-))
    Sehen toll aus Deine Fotos! Stimmung super eingefangen!
    Ich liebe Sprüh-Künstler♥

    Schönen Tag,
    Moni

    AntwortenLöschen
  14. Was für ein netter Artikel <3! Und ja, ich mag Streetart sehr gerne, zumindest wenn man den Begriff enger fasst und nicht auch noch die reinen Wandschmiereien miteinbezieht ;)!

    AntwortenLöschen
  15. Hallo Vanessa, schöne Fotos hast du auf jeden Fall gemacht. Ich bin bei dem Thema etwas hin-und hergerissen. Nicht alles, was gemalt wird, ist wirklich schön und im Grunde mag ich nicht, wenn Sachen beschmiert werden, die einem nicht gehören. Auf der anderen Seite finde ich, dass es richtige Künstler darunter gibt. Wie sieht man das wohl, wenn die eigene Hausfassade bemalt wird? Ich kann es dir nicht sagen. Wahrscheinlich nicht so toll.
    Viele Grüße
    Anne

    AntwortenLöschen
  16. Du bist berühmt! Gratulation!
    Die Fotos sind toll, aber die meisten gefallen mir ehrlich gesagt nicht.
    Schöne Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...