Donnerstag, 31. Juli 2014

Zuckertraum oder ein herziges Dankeschön!

Ab morgen wird der Mini Pfau eine neue Gruppe in seiner Kita besuchen und als kleines Dankeschön für seine bisherigen Erzieherinnen, habe ich gestern Abend noch zwei Gläser mit Traubenzuckerherzen gefüllt. 

Geschenk im Glas, Kitageschenk, kleines Geschenk für Erzieher, selbstgemacht, DIY, Traubenzucker, Danke, Dankeschön, Herz, Kita, Kindergarten

Geschenk im Glas, Kitageschenk, kleines Geschenk für Erzieher, selbstgemacht, DIY, Traubenzucker, Danke, Dankeschön, Herz, Kita, Kindergarten

Geschenk im Glas, Kitageschenk, kleines Geschenk für Erzieher, selbstgemacht, DIY, Traubenzucker, Danke, Dankeschön, Herz, Kita, Kindergarten

Geschenk im Glas, Kitageschenk, kleines Geschenk für Erzieher, selbstgemacht, DIY, Traubenzucker, Danke, Dankeschön, Herz, Kita, Kindergarten

Ich hoffe, der Mini Pfau wird die Gläser verschlossen abgeben & überreichen, denn "Zuckertraum" (so seine Bezeichnung für Traubenzucker) steht hier gerade ganz hoch im Kurs!
Ach, manche "Kinderwörter" sind einfach so schön, dass ich sie gar nicht berichtigen möchte. Von mir aus kann er ein Leben lang Zuckertraum sagen ;).

Weitere Ideen für ein "Geschenke im Glas" findet ihr hier.

8 Kommentare

  1. Ein Träumchen der Zuckertraum.
    Hab einen schönen Tag!
    xx
    Jenny

    AntwortenLöschen
  2. So ein Zuckertraum ist doch immer wieder ein tolles Geschenk.
    LG Janine

    AntwortenLöschen
  3. Da werden sich die Erzieherinnen bestimmt freuen, sieht klasse aus! Und das mit den Kinderwörtern kenne ich, so ein paar werden einfach mit den normalen Alltagswortschatz übernommen. Auch wenn die Kinder das schon lange nicht mehr sagen;-)
    Gruß Charlie

    AntwortenLöschen
  4. Zuckertraum, wie schön. Unsere Kinder haben auch so ein paar neue Worte erfunden. Zum Beispiel "Seeobst" für belgische Meeresfrüchte (die Pralinen).
    Die Geschenkidee finde ich sehr gut. Erzieherinnen darf man ja immer nur Sachen schenken die nicht viel kosten (bei uns waren es 5 Euro als Vorgabe), da ist es oft schwierig etwas schönes zu finden.
    Liebe Grüße
    Jennifer

    AntwortenLöschen
  5. Ach ist das eine tolle Idee. Deine Geschenke im Glas haben mich verzaubert und ich bin ständig auf der Suche nach diesen Zuckerherzen. Ganz liebe Idee und so hübsch verpackt.
    Grüße von Elke von der Terrasse mit Hugo-Sprizz in der Hand

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Vanessa,
    ich betreibe heute "Blogger-Hopping" und stelle mich mal hier mal dort vor, denn meinen Blog habe ich erst seit ein paar Tagen und hab noch nicht allzu viel zu tun - außer von Blog zu Blog zu hüpfen... ;)))
    Aber ich muss sagen, das macht irgendwie ein bisschen süchtig und nu bin ich bei dir gelandet und weil mir dein Blog gut gefällt, werde ich mich hier bei dir als neue Leserin eintragen.
    Ich lade dich auch gerne zu mir ein und freue mich, wenn du meine Einladung annimmst.
    Ich wünsche dir ein schönes Wochenende.
    Herzliche Grüße Frau Vabelhaft

    AntwortenLöschen
  7. Eine ganz bezaubernde Idee! Zuckertraum - genial!!
    Liebst Andrea

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Vanessa, das sieht ganz toll aus!
    Wo findest Du solche Herzen bzw. von welcher Firma sind sie? Bei uns im Supermarkt haben sie so was nicht...
    Danke und LG
    Ioana

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...