Sonntag, 20. Oktober 2013

BLOGST is in da house. Yo!

Nee, ich bin nicht unter die Hip Hopper gegangen, dafür liebe ich Gitarren viel zu sehr, aber gestern war ich mit einigen Blogger Mädels zum "Vor-BLOGST" Treffen im YO! verabredet.
Denn dank der wunderbaren Maria habe ich glücklicherweise noch ein Ticket für die BLOGST Konferenz nächsten Monat ergattert und ich freue mich schon riesig auf die Doppelzimmersause mit Frau Kram und 2,5 tolle Tage im Pott!

Gestern stand aber erstmal das Treffen mit einigen Kölner NRW Bloggerinnen an und wir hatten einen richtigen schönen Nachmittag, bei Kaffee, Kuchen & Käsestullen im wunderbaren Café YO! im belgischen Viertel.


Das Schöne an Bloggertreffen ist für mich immer die Tatsache, dass man mit so unterschiedlichen Menschen zusammen kommt, die man im "normalen" Leben teilweise nie treffen würde. Und trotzdem hat man - durch das Bloggen - immer sofort eine Verbindung. So war's auch gestern. Ich bin immer wieder erstaunt darüber, wie schnell "Fremde" zu "Blogbekanntschaften" werden.

Die beiden Nathalies von Kitchencloud & Konfettinatti haben noch tolle kölsche Kekse für uns gebacken und von der lieben Moni bekam jeder seine eigene "I love blogging" Tasse (ich erwähne lieber nicht, dass ich mit leeren Händen zum Treffen gekommen bin, oder?!). Danke Mädels!



Es war schön euch wiederzusehen Nathi & Angela bzw. euch kennenzulernen Nicole, Sabrina, Nathalie & Moni und ich freue mich auf ein tolles BLOGST Wochenende mit euch!



3 Kommentare

  1. Tolle Fotos! Sieht nach einem gelungenem Treffen aus! Ich mag es auch, Bloggerinnen mal live zu treffen, ob einzeln oder als Gruppe! ...super Köln-Keks! ;-)
    Liebe Grüße! Sonja

    AntwortenLöschen
  2. Wahnsinn bist du schnell...ich fand den Nachmittag total klasse und freue mich jetzt um so mehr auf unser Wiedersehen bei Blogst. Ich muss an dieser Stelle auch beichten...nicht nur Vanessa ist mit lehren Händen gekommen,sondern ich auch!!! Es war ein bezaubernder Nachmittag, und bin froh in der Kölner Rund,hihi, aufgenommen worden zu sein! Ich wünsche Dir einen schönen Sonntag.
    LG Deine Nicole

    AntwortenLöschen
  3. Ach, wie cool, ein Vor-Treffen ist auch schön! Und es ist echt ne gute Vorbereitung, ich hab schon ein bisschen Angst, dass ich dann da stehe und niemanden (er-)kenne und alle anderen sich aber untereinander schon kennen. Ist wahrscheinlich unbegründet, aber so ganz lässt mich der Gedanke nicht los...;-)
    Und soll ich dir was verraten?! Ich bin mir ziemlich sicher, dass ich auch mit leeren Händen dagestanden hätte;-). Ich glaube nicht, dass dir das eine der Mädels übel nimmt.
    Ich freu mich schon total, dich bei Blogst kennenzulernen!
    Hab eine schöne Woche, allerliebste Grüße von Johanna

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...