Mittwoch, 19. Juni 2013

Mittwochs mag ich {Mmi #13}

Erst einmal vielen lieben Dank für eure netten Kommentare zum gestrigen Post! Ich bin auch immer noch ganz begeistert, wozu so ein Netztop gut sein kann (und nein, ich habe nie Techno gehört!).
Falls ihr unvorstellbarerweise nicht so eine scheußliche Modesünde im Schrank haben solltet, dann könnt ihr stattdessen auch ein Fliegengitter oder Wäschenetz (gibt's u.a. manchmal im Drogeriemarkt) verwenden.

So, und jetzt zu


...mein neues Kameraband oder den fälligen Tritt in den Hintern!

Meine "to sew" Liste ist unendlich lang und eine "never ending story". Es gibt so viele Dinge, die ich gerne nähen möchte, aber leider hapert es oftmals an der Umsetzung. Das liegt meistens an der fehlenden Zeit, manchmal aber auch tatsächlich an der Lust. Denn ich kann ganz schön ungeduldig sein...was für länger andauernde Nähprojekte nicht gerade förderlich ist. Daher bin ich ein Freund von allem was schnell und einfach umgesetzt werden kann.

Klar, dass ich mich somit total gefreut habe, als ich von meinem Sponsor Snaply Nähkram ein "DIY Kameraband" geschenkt bekommen habe (ja, bei Snaply Nähkram gibt's nämlich auch noch andere schöne Dinge als Kam Snaps zu kaufen).

Dieser Punkt stand bereits gefühlte Jahre auf meiner Liste und war natürlich noch nicht abgehakt.

Bild von Snaply Nähkram

Daher war dieses Geschenk quasi wie ein Tritt in meinen Allerwertesten und so habe ich mich am Samstag Abend hingesetzt, die Stoffreste von meinem "wreath of joy" herausgesucht und mir das lang ersehnte Kameraband nach dieser Anleitung von Leuchtzeichen genäht (allerdings mit 2 Stoffen).
Tat nicht weh, ging (nach dem Zuschneiden) total schnell und war tatsächlich ganz einfach. Ich sag ja immer: "Wenn ich das schaffe, kriegt es echt jeder hin!". Ehrlich!

Nur blöd, dass ich anschließend keine Fotos mit meiner Kamera von dem Kameraband machen konnte...äh ja. Gut, dass es noch ein Smartphone gab.





Danke Snaply Nähkram! Diesen Tritt konnte ich (und meine Kamera) gut gebrauchen!

Und was mögt ihr heute gerne??

20 Kommentare

  1. Sehr hübsch geworden, dein Band! Tolle Stoffe!
    Was ich heute mag, muss erst noch gekocht werden ;-))))
    Vielleicht schaffe ich es ja, dann heute mal bei deiner schönen Aktion dabei zu sein!

    Herzliche Grüße
    Martina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Schön, dass Du es geschafft hast Martina!

      Löschen
  2. Ach ja, so ein Kameraband steht auch noch auf meiner To-Do-Liste. Das motiviert doch wieder ein bißchen. :-)
    LG Silke

    AntwortenLöschen
  3. sehr chic ... und wen wundert's: auch noch auf meiner to-sew-liste! :) lg katrin

    AntwortenLöschen
  4. Du bist ne Wucht! Ich brauch noch ne orentliche Kamera, dann versuch ich mcih auch mal an so einem hübschen Band! Ist toll geworden!

    Liebe Grüße und einen schönen Tag.

    Regine

    AntwortenLöschen
  5. Da kann sich Kam-Snaps jetzt bei dir bedanken. Das wollte ich schon immer mal machen und einfacher als mit einem solchen Set kann es wohl nicht sein ;-)
    Viele Grüße und einen schönen Mittwoch!
    Ute

    AntwortenLöschen
  6. Total schön ist das geworden.
    Meine to-sew Liste ist gerade erweitert worden!!
    LG
    Julia

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Vanessa, das ist witzig....ich habe hier auch noch zwei Rohlinge liegen und wollte auch schon längst ein Band nähen!!! Danke, dass du mich daran erinnerst!! Knutscha! Und: tolles Band! Deine Nina

    AntwortenLöschen
  8. Ich liebe diese Kamerabänder. Habe gerade erst deine MMi-Aktion entdeckt und für super befunden... ;-)
    LG Janine

    AntwortenLöschen
  9. Haha, ich bin heute beim Mmi etwas in eigener Sache unterwegs!!

    ...aber im entferntesten geht es auch um ein Kameraband (oder so)! ;)

    Deins ist super geworden! Hast du das (Kunst-)Leder mit der normalen Nähmaschinen-Nadel genäht?


    Vielen Dank für deine Mail! :-*
    Ich freu mich riesig, ich muss nur noch etwas brainstormen.

    Einen schönen, heißen Tag & liebe Grüße
    Maria

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Super - da freue ich mich!!

      Ja, das habe ich mit einer normalen Nähma-Nadel genäht.

      Liebe Grüße zurück!

      Löschen
  10. ...sehr schönes Kameraband ! So eine Kamera habe ich hier auch noch ! ...aber ohne solch schönes Band !
    Kommt wieder was auf die Tapetenrolle (andere sagen "to sew Liste" dazu)
    Liebe Grüße und einen schönen Mittwoch
    Karin

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Vanessa,

    super schön Dein Band. Das würde mir auch sehr gefallen, herrlich bunt, lustig gepunktet und passend zum sommerlichen Wetter.

    Liebe Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen
  12. Was für ein tolles Kameraband! Das motiviert mich, mir auch mal so eins zu nähen. Hoffentlich wird das so schön wie deins. :)

    Liebe Grüße
    Lisa

    AntwortenLöschen
  13. Hallo,
    sieht doch super aus. Dann macht das fotografieren gleich noch mehr Spaß.
    Liebe Grüße und frohes schwitzen
    Anna

    AntwortenLöschen
  14. Ein sehr schickes Kameraband! Ich habe auch ein selbstgemachtes. Muss für uns fotografierende Kreativlinge einfach sein, oder?
    Ich mag heute Erdbeeren! :-)
    Lieben Gruß
    Mara Zeitspieler

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...