Mittwoch, 5. Juni 2013

Mittwochs mag ich {Mmi #11}

...Pixi Buch Bibliotheken - immer und immer wieder!


Das ich irgendwann mal so ein großer Fan dieser Pixi Bücher Aufbewahrungsvariante werden würde, hätte ich auch nicht gedacht. In meiner Kindheit gab's sowas nicht - was vielleicht auch nur daran liegen mag, dass in meiner Familie niemand genäht hat. Auf jeden Fall flogen die Bücher immer lose durch mein Zimmer.

Seitdem ich allerdings meine erste "Bibliothek" genäht habe, bin ich ein großer Fan davon. Alle Bücher sind praktisch und ordentlich verpackt und lassen sich ganz leicht überall mit hin nehmen - super!

So ist vor kurzen ein neues Exemplar entstanden, dieses Mal für Mini Pfaus Freund Fritz. Leider war von dem Autostoff nicht mehr genügend vorhanden, so dass ich auf Wale umgestiegen bin.


...und erst jetzt fällt mir DAS hier auf: Fischers Fritz fischt frische Fische, frische Fische fischt Fischers Fritz. 

Warum bin ich eigentlich nicht eher darauf gekommen?! Herr Pfau würde sagen: "Weil Wale Säugetiere und keine Fische sind."

Genäht habe ich die Hülle wieder nach dieser Anleitung und mit dem altbewährten Gummiband.

Und was gefällt euch heute??





(Submissions close in 7d 1h 4m)
Link tool by inlinkz.com

(Submissions close in 7d 1h 4m)
Link tool by inlinkz.com

(Submissions close in 7d 1h 5m)
Link tool by inlinkz.com

(Submissions close in 7d 1h 4m)
Link tool by inlinkz.com

(Submissions close in 7d 1h 5m)
Link tool by inlinkz.com

(Submissions close in 7d 1h 5m)
Link tool by inlinkz.com

8 Kommentare

  1. Guten Morgen liebe Vanessa :)

    die Hülle sieht echt cool aus und ich frage mich ernsthaft warum es in unserem Haushalt nicht ein einziges Pixie-Buch gibt?! Da komme ich mir direkt ein bisschen armselig vor, als Mama eines 4-jährigen.. -.- Wird heute definitiv geändert und dann näh ich auch so ne tolle Hülle, danke für die Anleitung ;)

    Hab einen schönen (SONNIGEN!) Tag & viele liebe Grüße
    Anne

    AntwortenLöschen
  2. Hallo!
    Ich finde die Hüllen prima - habe schon einige genäht und verschenkt und mein Kind wird sicherlich einige solcher Hüllen später haben, denn ich als bald Mama bin ganz verrückt nach Pixi-Büchern :-) Ich hatte selber übrigens immer einen Blechkasten in dem die Teile gesteckt haben!
    Viele Grüße Anny

    AntwortenLöschen
  3. Huhu!

    Pixi Bücher sind klasse, meine Kinder lieben sie auch.
    Und deine Aufbewahrung ist einfach toll!

    Grüßle, Jessi

    AntwortenLöschen
  4. ja, die pixi buchhüllen sind super - hier wohnen auch ein paar - pixis sind auch super zum mitnehmen - überhaupt in einer schicken hülle!
    glg eva

    AntwortenLöschen
  5. Hallo,
    die haben wir auch und schon oft verschenkt. Sind immer gut angekommen.
    Liebe Grüße
    Anna

    AntwortenLöschen
  6. Wie süß! Gerade auch der Stoff. ... Ich brauch Kinder... ;-)

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Vanessa,
    der Walfisch-Stoff haut mich gerade weg, wenn ich auch kein Fan von den passenden Pixie-Büchern bin.
    Echt schön.
    Sei lieb gegrüßt von Nina

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Vanessa, ich muss Nina zustimmen, der Stoff ist super. Allerdings sind Pixie Bücher nicht so meins. Zum Vorlesen brauche ich am besten ein dickes Buch in der Hand :-)
    Aber natürlich gibt es die kleinen Büchlein auch bei uns, da sie immer wieder mal mitgebracht und gerne verschenkt werden. So sammeln sich diese bei uns in einer großen Tüte und wenn wir in Urlaub fahren oder länger mit dem Auto unterwegs sind, kommt der ganze große Schwung in die Autotasche, so daß es auf der Fahrt jederzeit genug zu entdecken gibt und keine Langeweile aufkommt!

    Liebe Grüße und ein tolles Wochenende wünscht

    Sabine

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...