Donnerstag, 30. Mai 2013

In meiner Handtasche {Beauty is where you find it}

...gibt's nicht allzu viel zu sehen.

Frau Pimpi möchte heute unsere Handtascheninhalte sehen. 

Wie praktisch, dass die "gute Fee" (deren gestrigen Blogeintrag ihr übrigens lesen müsst und der ein absolutes "Daumen hoch" verdient) genau diesen auch vor geraumer Zeit bei Instagram sehen wollte. 
Denn so hatte ich mein Foto für das heutige "Beauty is where you find it" Motto schon parat.

BIWYFI, Beauty is where you find it, Handtasche, bag, Frollein Pfau, Instagram

Immer dabei:
  • Mein heißgeliebtes & mittlerweile total abgewetzes Portemmonaie. Ein Mitbringsel aus Australien, ebenso wie der Apfel-Schlüsselanhänger, und daher seit 2007 immer an meiner Seite.
  • Eine kleine Tube Handcreme & der Lieblingslippenpflegestift von Dr. Pepper.
  • Taschentücher & Kaugummis.
  • Mein Handy im Gameboygewand, allerdings musste Letzteres zum Foto schießen herhalten.
  • Muttertechnisch ausgestattet mit dem Batmobil, Arnica Globuli gegen blaue Flecken & Beulen und ein Sück Schoki (hier war's ein kleines Schokoei) für Bestechungsversuche.
Wie ihr seht, bin ich absolut kein Freund von XXL Taschen. Ich mag sie einfach nicht für mich, auch wenn ich viele große Taschen optisch total schön finde. Aber da ich entweder zu Fuß oder mit dem Fahrrad unterwegs bin, habe ich lieber "was Kleines" bei mir, was ich mir umhängen kann.

Klar, wenn ich mit dem Mini Pfau unterwegs bin, habe ich meistens noch einen Beutel dabei, der mit Feuchttüchern, Essen, Trinken & (Sand)Spielzeug bestückt ist. The mighty "Mutti bag".

Seid ihr neugierig wie es in den Taschen der anderen aussieht? Dann hier entlang!

Ich wünsche euch einen schönen (Feier-)Tag!
 

9 Kommentare

  1. ich hatte eben einen flashback! was hab ich meinen gameboy geliebt, tetrisweltmeisterin andrea war ich oder so in meinem universum :)
    glg andrea

    AntwortenLöschen
  2. Schickes Bild. Beim Gameboy dachte ich kurz er wäre echt ;-)
    Liebe Grüße, Änni

    AntwortenLöschen
  3. ich dachte auch kurz da ist ein echter gameboy *nostalgiegedankenan*...

    sehr übersichtlich, fast zu beneiden...

    liebe grüße sendet dir michèle

    AntwortenLöschen
  4. Hach ja... Ein Gameboy... *schwelg*
    Liebe Grüße
    Ute

    AntwortenLöschen
  5. ...wie viele Handcreme dabei habe, oder?
    Aber nur eine Sonnencreme hab ich entdeckt in einer Handtasche :-)
    Viele liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  6. ..das Gameboy-Gewand.. großartig :D

    liebe Grüße
    Anne

    AntwortenLöschen
  7. Schöner Post! Die Handyhülle ist ja klasse! :D

    Liebe Grüße,
    Eleonora

    ♥ Mein Blog ♥

    AntwortenLöschen
  8. Abgesehen von dem Gameboy bin ich auch noch begeistert von der Übersichtlichkeit deines Tascheninhaltes! Bei mir gäbe es zu wahrscheinlich 3 Lippenpflegestiften noch einen Haufen Krümel von irgendeiner Zwischenmahlzeit und die Papierchen von den Bestechungsversuchen...

    AntwortenLöschen
  9. Sehr übersichtlich. Ich habe auch nicht viel in meiner Tasche. Meist nur den Geldbeutel und Taschentücher.
    LG
    Kerstin

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...