Donnerstag, 24. Januar 2013

Pastels {Beauty is where you find}

Schon seit meiner Kindheit haben mich die PASTELLfarbenen Häuser auf dem Kölner Fischmarkt begeistert. 
Und zwar so sehr, dass ich als kleines Mädchen zu meiner Mutter sagte "Irgendwann werde ich dort einmal wohnen!".


Tatsächlich habe ich sehr viel später nur 120 m entfernt davon gewohnt 
und bis heute ist meine Liebe zur Kölner Altstadt geblieben.



  Weitere Pastellfarben findet ihr heute bei Nic!

25 Kommentare

  1. so. ich pack dann mal meine koffer und zieh um. ins mittlere häuschen.

    AntwortenLöschen
  2. ...und ich nehme das ganz links in Minze.
    Hach, wie schööööön!

    Liebste Grüße!

    AntwortenLöschen
  3. oh wie schöööööön die Häuser sind.... ich liebe sowas ja auch total. Nichts schöneres wie kleine feine Altstadthäuschen, mich hat das tatsächlich auch bereits schon als Kind fasziniert, auch wenn nie was draus geworden ist. Und dann noch so tolle (Pastell)farben... herrlich

    Liebe Grüße
    Pamy

    AntwortenLöschen
  4. Dass Köln so pastellfarben sein kann! Fällt einem im Alltäglichen so gar nicht auf...LG
    Astrid

    AntwortenLöschen
  5. Hat ja was von Märchen oder Theaterkulisse! Sieht toll aus, coole Fotos. lg

    AntwortenLöschen
  6. hab nicht gedacht, daß Köln so pastellig ist :)
    LG Siglinde

    AntwortenLöschen
  7. Vor denen hab ich auch schon oft gestanden!
    Du hast sehr schöne Fotos davon gemacht!
    Ganz Liebe Grüße
    MamaJulchen

    AntwortenLöschen
  8. Sehr schön eingefangen!
    Liebe Grüße
    Ute

    AntwortenLöschen
  9. Und ich dachte das ist Curacao, mit den lustigen bunten Häuschen (so in klein, sieht man da keinen Unterschied) Aber in groß war es dann klar! Tolle Fotos! Liebe Grüße Billa

    AntwortenLöschen
  10. einfach toll!
    liebe grüsse brigitte

    AntwortenLöschen
  11. Oh wie schön! Es müßte viel mehr solcher schönen Häuser geben!

    AntwortenLöschen
  12. Tolle Fotos auch den Kontrast von den pastelligen Haeusern und der Kirche dahinter finde ich toll.Ich muss unbedingt mal mit der Kamera nach Koeln, aber wie das ja immer so ist, da wo man sich immer aufhaellt macht man am wenigsten Fotos.
    Liebe Gruesse
    Martina

    AntwortenLöschen
  13. Was für ein Kontrast!
    Herzlichst Rania

    AntwortenLöschen
  14. Tolle Fotos! Jetzt wo ich deine Häuser sehe wundere ich mich schon sehr, dass die mirnoch nie aufgefallen sind. In bekannten Gegenden schaut man wohl nicht so genau, denn als ich deine Häuseransichten gesehen habe, musste ich an die vielen pastelligen Häuser in Schweden denken.

    AntwortenLöschen
  15. Die Häuser sehen ja toll aus! Ein wunderschönes Fotomotiv!

    Liebe Grüße,
    Jessica

    AntwortenLöschen
  16. Fantastisches Motiv für den Thementag!! Gefällt mir :-)

    Gruß Frau Raupptiere

    AntwortenLöschen
  17. Liebes Frollein,
    ich dann mal bei dir;-))
    Super-Pic! Kaum zu toppen!
    Liebgruß
    Sabine

    AntwortenLöschen
  18. Ja, die Häuser sind toll, aber ich denke, unbezahlbar! In dem blauen ist, glaube ich, ein Hotel - das könnte doch für's erste was sein, oder?
    Liebe Grüße! Sonja

    AntwortenLöschen
  19. Liebes Frollein - das efällt mir ausserordentlich gut, würde gleich meinen Wohnsitz ändern. Realistischer ist wohl, ich bleib mal ein wenig bei dir :-)

    Herzliche Grüsse aus der Schweiz
    Stéphanie

    AntwortenLöschen
  20. Da würde ich auch einziehen - mit Blick auf den Rhein!
    Na ja, unser Haus ist ja auch pastellig...
    Liebe Grüße von unten,
    Steffi

    AntwortenLöschen
  21. Danke für das schöne Foto aus meiner Heimat! :-) Liebe Grüße Anja

    AntwortenLöschen
  22. Tolles Motiv, wie fürs Projektthema gemacht!
    LG
    Christiane
    http://bikelovin.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  23. Das sieht so unwirklich aus... Echt faszinierend,
    diese Farben...
    Ganz liebe Grüße
    Daniela

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...