Sonntag, 30. September 2012

7 Sachen am Sonntag

Immer wieder sonntags...7 Bilder von Sachen, für die ich an diesem Tag meine Hände gebraucht habe. 
Ob für 5 Minuten oder 5 Stunden ist unwichtig."
 
 Eine Idee von Frau Liebe.
 
***
 
Hier war es in den letzten Tagen etwas ruhiger, da der Mini Pfau seit Mittwoch krank war.

...und wie immer folgen nun Bilder von einem entspannten Sonntag.

Mit etwas Verspätung Dodos Gewinn fertig gestellt...danke für Dein Verständnis!

Die übliche Wochenendarbeit erledigt.
Zwischendurch etwas Lebkuchen gegessen...(reicht nun auch bis Weihnachten).
Danach ein paar Vitamine eingepackt.

Anschließend wieder einmal hierhin gefahren und Tiere gestreichelt.

Waffeln am Stiel gegessen.

Abends dem Mini Pfau sein "schwarzer-Tee" Bad verpasst. Hilft gegen trockene Haut!
 
 Habt noch einen schönen Abend & einen guten Start in die neue Woche!

5 Kommentare

  1. Hiihii. Wir haben auch ein Pferdchen gestreichelt in unseren 7 Sachen :D

    AntwortenLöschen
  2. Oh, ein Pony! :)
    Und die Sache mit dem schwarzen Tee-Bad muss ich mir mal merken, das Thema ist bei mir - mit Ausnahme der Hände, die sind immer so babypopoweich, dass ich mir von meiner Mutter ständig Spott à la "Da sieht man, dass du nie richtig arbeiten musst." anhören muss - eigentlich immer aktuell. Wie macht man denn das, kippt man einfach Tee ins Wasser?
    Hoffentlich hat der Mini-Pfau sich inzwischen erholt!?
    Liebste Grüße, Naomi

    AntwortenLöschen
  3. Liebes Frollein,
    seid liebst gegrüßt und dem Minipfau rasche gute Besserung.
    Gedrückt, hoffentlich startet Ihr gut in die Woche.
    Nina

    AntwortenLöschen
  4. Oben Lebkuchen - unten Stollen ... der Rewe um die Ecke lockt mit seinen Leckereien.
    Ich hoffe, dem Minipfau gehts nun besser und ihr hattet einen guten Wochenstart.
    Liebe Grüße,
    steffi

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...