Freitag, 29. Juni 2012

Oranje

So, nachdem ich es gestern endlich mal geschafft habe unsere Urlaubsbilder von der Kamera zu ziehen, fiel mir dabei auf, dass ich noch keine Bilder von unserem Pfingsten Trip nach Holland gezeigt habe.

Sie sind ziemlich unspektakulär, da wir - oh Wunder - die meiste Zeit natürlich am Strand verbracht haben.
Aber da ich noch ein bißchen Zeit benötige bis ich die aktuellen Urlaubsfotos sortiert habe, gibt es hier in der Zwischenzeit ein paar "Oranje Bilder".


 Die Upcycling Shorts in Aktion.
Trockensurfen
Ein Fünkchen Wahrheit...
Fun in the sun.

Ja, in Holland MUSS das sein!
Da darf dann auch der Mini Pfau mal ungesundes Zeug essen,

Der nächste Tag - ohne Sonne, dafür mit einem fast menschenleeren Strand!

Ach, schön war's!


8 Kommentare

  1. Liebelein,
    was für wunderbare Bilder und ja, der Funken Wahrheit gilt hier auch.
    Sei gedrückt
    Nina

    AntwortenLöschen
  2. mhmmm das sieht schön aus! das bild mit dem eis ist so lieb ♥ und herr pfau mit minipfau ist ja auch herzallerliebst, ich liebe solche bilder (ganz schön viel lieb hab ich jetzt verwendet *ggg*)
    glg andrea

    AntwortenLöschen
  3. zu schön ! Da könnte ich auch mal wieder hin . . .
    liebe Grüße
    Inga

    AntwortenLöschen
  4. Unspektakuläre Strandbilder gibt es nicht! Sieht toll aus! Danke, dass Du mir ein kleines bisschen Urlaub auf den Bildschirm gezaubert hast... LG, Annette.

    AntwortenLöschen
  5. So wunderbare Bilder! Danke fürs zeigen :-*

    AntwortenLöschen
  6. Die Upcycling-Hose sieht auch angezogen so super aus! Unser absolutes kulinarisches Must-Have in Holland ist Kibbeling. Schon allein beim Gedanken daran, könnt ich mich ins Auto setzen.
    Liebe Grüße und habt ein schönes Wochenende!

    AntwortenLöschen
  7. Die Bilder sind soooooo toll. Ich dachte ich muss mich wegschmeißen als ich das Trockensurfbild vom Minipfau gesehen habe... Echt herrlich und die anderen Bilder sind auch sooooooo süß!!!

    GLG
    Chrissy

    AntwortenLöschen
  8. Hach! Nachdem ich das kurze weihnachtliche Stimmungs-Intermezzo überwunden habe, packt mich jetzt die Sehnsucht nach Strand und Meer, Sand zwischen den Zehen und klebriger Sonnenmilch auf der Haut mit allergrößter Wucht. Ich war schon kurz davor, einen verzweifelten "Will wer mit mir ans Meer fahren?"-Aufruf auf Facebook zu posten (was ich ja normalerweise NIE auch nur in Erwägung ziehen würde). Denn die Ostsee ist ja nicht so weit weg... Ich bin dann aber noch rechtzeitig wieder zu mir gekommen, und so blieb es bei einem "fast".
    Was ich eigentlich sagen will: Ein Zuviel an Meer-Sand-Strand-Bildern gibt es für mich gar nicht! :) So wird die Sehnsucht wenigstens ein bisschen gestillt...
    Liebste Grüße und ein schönes Wochenende!
    Naomi

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...