Samstag, 19. Mai 2012

Wer hat die Kokosnuss geklaut?!

Die Zeiten an denen Herr Pfau und ich an Vatertag (Männertag) gemeinsam mit Freunden durch die Wälder streiften, und das ein oder andere alkoholische Getränk zu uns nahmen, sind seit der Geburt des Mini Pfaus (vorerst) vorbei. 

Aber dafür haben wir jetzt einen "Super Papa" in der Familie.

Stattdessen ging es letzten Donnerstag in den Affen- und Vogelpark - zwar auch mit Freunden, dafür mit Äpfeln, Bananen und Mineralwasser im Gepäck. Klar, dass diese Idee auch einige viele andere Familien hatten, aber glücklicherweise verliefen sich die Menschenmassen im Park.

Aber auch ohne das obligatorische Wegbier, und die rettende Bratwurst am Ende der Wanderung, war es ein wirklich schöner Tag - und der Mini Pfau hatte seinen Spaß!

 




 




 
 









 
 


4 Kommentare

  1. Sooo schöne Bilder :)) Almut.

    AntwortenLöschen
  2. Ich lieg auf dem Boden vor Lachen: Hier kannst du dat Mäh mal Ei machen!! Wie geil!!!
    Echt schöne Bilder. Ich mag Wildparks auch sehr gern.
    LG Ute

    AntwortenLöschen
  3. Schöne Tierfotos! Natürlich durfte der Pfau nicht fehlen :-) Schade, dass er gerade kein Rad geschlagen hat.
    Herzlichen Gruß
    von
    Mara Zeitspieler

    AntwortenLöschen
  4. In Eckenhagen waren wir auch schonmal, so schön ist es dort!
    Die Bilder wo es mit dem Bötchen steil in´s Wasser geht, haben wir auch ;)
    Ganz lieben Gruß
    Daniela

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...