Sonntag, 13. Mai 2012

Kuchendesaster {Initiative Sonntagssüß}

Mein gestriges Backerlebnis wurde zum Desaster!
Ein Kuchen und eine Torte standen auf dem Programm: ein schneller und leichter Quarkkuchen für mich zu Muttertag (der Mini Pfau ist dann doch noch etwas zu klein zum Backen) und eine Torte als kleines Dankeschön für die Kindergärtnerinnen.

Tja, und jetzt ratet mal, welches der beiden Projekte gründlich misslang?! Nee, nicht die Torte, sondern der simple Quarkkuchen! 
Das kommt davon, wenn Frollein Pfau eine leichte Variante ohne viel Zucker backen will. Das Ding schmeckt schäußlich, absolut widerlich! Das nächste Mal kommt wieder ordentlich Zucker in den Teig!

Zugegebenermaßen habe ich dann kurzzeitig überlegt, ob ich einfach die Torte für den heutigen Kaffeeklatsch anschneiden soll, schließlich wissen die Kindergärtnerinnen bisher ja nix von dem kleinen Dankeschön, aber a) bin ich heute Strohwitwe, weshalb die ganze Torte für mich allein dann doch etwas zuviel wäre und b) (das hat mich eigentlich am meisten abgeschreckt) beinhaltet die Torte 600 g (!!!) Sahne.

Äh ja, ich habe mich stattdessen mit "der längsten Praline der Welt" vergnügt und die Torte wandert morgen früh gemeinsam mit dem Mini Pfau in den Kindergarten. Dort warten 8 Erzieherinnen auf 600 g Sahne - ein besserer Schnitt als 1 Frollein Pfau und 600 g Sahne.

Aber hier ein Foto des Sonntagssüß...na ja, eigentlich wird es ja eher ein Montagssüß. Natürlich unangeschnitten, obwohl es mich ja wirklich sehr interessieren würde, wie die Torte von innen ausschaut.

Darf ich vorstellen? Eine Erdbeer-Raffaello-Torte (mein erster Versuch), gebacken nach diesem Rezept.


Ein bißchen krumm und schief, aber das stört mich nicht (ich hoffe nur, dass sie schmecken wird).

Ich hoffe, ihr genießt den Muttertag und habt leckeren Kuchen auf der Kaffeetafel!
Und denkt daran: Finger weg von den zuckerfreien Varianten!

***

P.S. Die Muttertagsauslosung werde ich heute Nacht nicht mehr durchführen, aber morgen - versprochen. 
Wer sein Glück noch versuchen möchte, der kann bis heute 23:59 Uhr in die Losbox springen.


16 Kommentare

  1. boah sieht das genial aus, da hebst du mir doch ein stück auf, odre?! :)
    glg und einen schönen muttertagssonntag noch,
    andrea

    AntwortenLöschen
  2. krumm und schief wird die Sahne kaum stören ;-) Mich auch nicht! sieht unverschämt lecker aus. Schönen Sonntag und lieben Gruß, Marja

    AntwortenLöschen
  3. Die sieht fantastisch aus. Und wenn es schmecken soll müssen halt Sahne und Zucker dran ;-)

    Schade dass ich keine Erzieherin vom Minipfau bin ;-)

    Lieben Gruss
    Anja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Na, ich weiß nicht, ob Du das WIRKLICH sein möchtest ;).

      Liebe Grüße*

      Löschen
  4. wooooow die ist ja der Wahnsinn! glaub, die muss ich mal nachbacken :)

    AntwortenLöschen
  5. Mhhh, sieht die lecker aus! Da hätte ich jetzt auch supergerne ein dickes Stück von!
    Die Kindergärtnerinnen freuen sich bestimmt sehr darüber.
    Wäre ja prima, wenn sie dich mal probieren ließen, oder weißt du, wie sie schmeckt?!
    Hab noch einen schönen Tag.
    Lieben Gruß
    Daniela

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nein, das weiß ich leider nicht! Aber ich werde die Torte demnächst auf jeden Fall mal für uns backen - dann allerdings mit weniger Sahne und dafür mehr Quark. Das müsste ja hoffentlich auch funktionieren. Denn in der Originalvariante ist mir die Torte schon vom Anblick her viel zu mächtig.

      Ich werde berichten!

      Liebe Grüße*

      Löschen
  6. wow! der sieht ja Hammer aus! Erdbeeren sind ja sowieso das beste! :)

    AntwortenLöschen
  7. Der sieht wirklich sehr lecker aus! Und "unperfekt" ist auch viel charmanter als so perfekt geleckt wie vom Konditor. Das ist ja langweilig. :)

    AntwortenLöschen
  8. buoh sieht das geil aus. zum reinlegen. mjummmmmiiii

    AntwortenLöschen
  9. Sieht Super aus und schmeckt bestimmt auch so...

    AntwortenLöschen
  10. Wow, wenn die nur halb so gut schmeckt wie die aussieht, dann mal ran an die Kaffetafel.

    LG
    Petronella

    AntwortenLöschen
  11. Was für eine schöne Idee, den Kindergärtnerinnen eine Freude zu machen! Nur für den Fall, daß dir der Weg in den Kindergarten zu weit erscheinen sollte: Mini Pfau incl. Torte, kannst du morgen auch gerne hier abgeben ;)

    AntwortenLöschen
  12. wow die torte *_* haben will!!!!!!!!!!!!!!!!!

    glg sandra

    AntwortenLöschen
  13. Also die Torte sieht grandios aus. Die Vorstellung von Erdbeeren & Kokos & Miclcreme & Mandel & Sahne lässt mir auggenblicklich das Wasser im Mund zusammenlaufen.
    Im nächsten Leben werde ich Kindergärtnerin.

    Herzlicher Gruß,
    Katja

    AntwortenLöschen
  14. Oh, wie gut die aussieht ...
    Und die Zutaten mag ich ausnahmslos besonders gern. Der Speichelfluss ist schon wieder in vollem Gange - danke auch.
    Beste Grüße von Nina

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...