Freitag, 2. März 2012

Türkischer Bazar

Genau SO fühle ich mich, wenn ich bei DaWanda eine Nachricht von einem Mitglied erhalte, dass mich fragt, ob ich mein Apfellätzchen nicht für € 13,00 statt für € 14,90 verkaufen würde, da sie für ein Lätzchen nicht mehr als € 15,00 ausgeben möchte. Ich nehme an, inkl. Versand, denn ansonsten würde mein Preis ja in ihren finanziellen Rahmen passen.

So etwas ärgert mich wirklich! 

Ich nähe, weil es mir Spaß macht! Und da der Mini Pfau keine 20 Apfellätzchen benötigt, stelle ich eben auch etwas in meinen (Mini) DaWanda Shop ein. Das Nähen geht mir aber nicht einfach innerhalb von Sekunden von der Hand, sondern der Stoff will in Ruhe ausgesucht und anschließend schön und ordentlich verarbeitet werden.


Bei dem Apfellätzchen verwende ich 2 verschiedene Baumwollstoffe, 1 Frotteestoff, 1 Webband und Klettverschluss. Man kann sich also denken, dass das Ganze ein wenig aufwendiger ist als einfach nur 2 Stoffe zusammen zu nähen.

Mein Preis deckt meine Materialkosten, aber von meiner Arbeitszeit möchte ich hier erst gar nicht reden - denn dann müsste ich es vermutlich für das Dreifache verkaufen. Aber wie gesagt, ich nähe weil es mir Spaß macht und die Krönung für mich ist es natürlich, wenn anderen Leuten meine handgemachten Dinge so sehr gefallen, dass sie sie kaufen. Darüber freue ich mich sehr!

ABER wenn ich dann solch eine Nachricht erhalte, werde ich wirklich sauer! Wenn die Leute handgemachte Dinge kaufen möchte, dann sollten sie auch bereit sein dafür zu zahlen. Ich bin kein schwedisches Großunternehmen, dass seine Artikel in der Türkei oder in Indien produzieren lässt!
Und wer schlechte Billigware möchte, der ist hier ebenfalls falsch und sollte sich anderweitig umschauen.

Entschuldigt, aber das musste jetzt einfach mal raus.

Ich wünsche euch ein schönes Wochenende!

Liebe Grüße*

P.S. ...und mein Lätzchen bleibt für € 14,90 im Shop, auch wenn es dort versauern sollte :).

14 Kommentare

  1. Überall das Gleiche... individuell & handmade ja gerne! Aber, dass Handgemachtes auch einfach einen gewissen Preis hat (und auch haben sollte, finde ich), wird dann nicht bedacht. Kann deinen Ärger da auch verstehen, hatte auch mal unschöne Diskussionen mit Bekannten(!) wegen meiner Bettelarmbänder. Material kostet eben, wenn man keine Massen produziert und auch wenn das "machen" Spaß macht, kostet es ja auch irgendwie Zeit.

    Ärger dich nicht! Hab zwar keinen Abnehmer für das Lätzchen, aber zuckersüß finde ich es trotzdem <3

    Liebe Grüße

    EsKa

    AntwortenLöschen
  2. Das hast Du richtig gemacht. Sehr gut. Handarbeit hat eben seinen Preis.
    Endlich sagt mal eine die Wahrheit.

    AntwortenLöschen
  3. ou du sprichst mir aus dem herzen! entweder man bezahlt den verlangten preis, oder man kann oder will es sich nicht leisten und gehört somit nicht zur zielgruppe. basta. da gibts für mich kein wenn und aber. ui da ärgere ich mich gleich mit dir mit!
    liebe grüsse
    miriam

    AntwortenLöschen
  4. Das kenn ich nur zu gut! Ich tu mich mit der Preisfindung auch sehr schwer, denn es ist wie du schon sagtest: unsere Arbeitszeit kann man fast gar nicht bezahlen. Und die Freude über "Abnehmer" motiviert zum Glück ungemein :)
    Ärger dich nicht all zu sehr ;) Ach und das Lätzchen ist übrigens wunderschön.

    LG Sylvia

    AntwortenLöschen
  5. ...und das versauert dort sicher nicht...ist so hübsch...

    LG Pünktchen Punkt

    AntwortenLöschen
  6. Liebelein ♥ :) Darüber mußt Du dich weder aufregen noch mußt Du dich erklären.
    Da lohnt nicht und die Zeit die Du damit verbringst hat die Dumpfbacke die sich sowas traut zu fragen, gar nicht verdient.
    Steck die Energie lieber in neue Lätzchen und verkauf die dann für 15,90 oder mehr. Denn das sind sie allemal wert.
    Sei ganz lieb gegrüßt von
    Annette

    AntwortenLöschen
  7. Liebes Frollein Pfau,
    nü geb ich auch noch meinen Senf ab und hab eigentlich nichts Neues beizutragen. Annette hat völlig Recht, manche Leute sind einfach naturdreist und versuchen rauszuholen, was geht, bei Dir und anderswo. Frei nach dem Wahlspruch "Stumpf ist Trumpf". Die kannst Du echt aussitzen.
    Alles Liebe von
    Nina

    AntwortenLöschen
  8. sehr gut!!!! und jemand der handmade kennt schätz es nicht nur wegen der liebevollen verarbeitung, sondern auch, weil man eben unikate bekommt oder zumindest keine maschienell hergestellte massenware...!!!! grrr dat würd mich auch ärgern!

    glg und ein wundervolles we :-*

    AntwortenLöschen
  9. Ach herrje ... was schreibst du da! Wie wahr wie wahr!
    Ich hab zwar keinen DawandaShop aber wenn ich ab und an mal im privaten Rahmen etwas verkaufe, dann hab ich da auch total die Probleme mit der "Preisfindung" ... und wenn es mehr kostet wie ein Schal bei H&x, dann kruschelt der Käufer oft nervös im Portemonnaie.
    Anscheinend ist das wirklich so, handmade liebend gerne, aber Preis am Besten wie was von der Stange ... am Besten noch vom Discounter.
    Da würd mich jetzt doch glatt noch interessieren, was du der Tante geantwortet hast.

    Ärger Dich nicht. Ich würd das Lätzchen glatt kaufen, aber leider ;-) hab ich erst neulich einen Schwung für Mathilda genäht.

    Sei ganz lieb gegrüsst
    Marina

    AntwortenLöschen
  10. darüber würde ich mich auch ärgern.... du findest irgendwann sicherlich einen Käufer, lach Lätzchen haben ja kein Verfallsdatum ...

    oder wie war mal der spruch von einer freundin .. "dafür bekomme ich ja ein Steifftier" ... ja aber diesen Affen gibt es nur einmal .. und nicht von Steiff ..grrr

    lg
    conny

    AntwortenLöschen
  11. Das ist ja mal dreist! Ich glaube, da hat sich die Person wohl in der Seite geirrt... Vielleicht wäre kik.de da besser gewesen ;)... Unklar.

    AntwortenLöschen
  12. Ich verstehe dass dich das ärgert, aber du findest garantiert nen Käufer, der bereit ist einen entsprechenden Preis zu zahlen. Nur wer selbst werkelt, weiß wirklich wie viel Arbeit dahinter steckt! Ich finde es jedenfalls total schön und jeden Cent wert, wenn nicht mehr. So isses halt!
    Öhm evtl. könnte ich für gute Laune sorgen... Schau doch mal bei mir vorbei! :oD

    Liebste Grüße
    Chrissy

    AntwortenLöschen
  13. Mädels, vielen lieben Dank für eure Worte!!

    Ich hatte der Dame bereits zurück geschrieben, bevor ich meinem Ärger hier Luft gemacht habe und ihr erklärt, weshalb ich ihr das Lätzchen (natürlich) nicht für € 13,00 anbieten kann. Sicherheitshalber habe ich aber noch einmal nachgefragt, ob sich ihr preisliches Limit auf die Ware INKLUSIVE Versand bezieht...und natürlich war dem so.
    Was soll ich sagen?! Ich konnte nur noch mit dem Kopf schütteln.

    @EsKa & Conny: oh je, mit Bekannten! Das ist ja noch sehr viel ärgerlicher!
    @Annette: das ist 'ne Idee :).
    @Chrissy: yeeeeaaaah!!!!

    @ALL: ich wünsche euch noch ein schönes restliches Wochenende!

    Liebe Grüße*

    AntwortenLöschen
  14. Und leider hat sich diese Entwicklung auch im Jahre 2015 noch nicht geändert, vermutlich eher noch zugespitzt.

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...