Mittwoch, 21. März 2012

Ratz Fatz Kunstwerk

Letzte Woche habe ich es ENDLICH geschafft meine erste Ratz Fatz Tasche von Farbenmix zu nähen...das wurde auch langsam mal Zeit!

Nachdem das Freebook bereits seit Monaten ausgedruckt auf seinen Einsatz wartete, ich bei meinem ersten Versuch jedoch kläglich scheiterte, war es nun dank der super duper Tipps von der lieben Frau Kram und den hilfreichen Anmerkungen unserer Nähkursleiterin ein Kinderspiel! Merci Sarah & Thea!
Anmerkung: ja, ich besuche seit 6 Wochen einmal wöchentlich für 2 St. einen Nähkurs, damit meine Nähkenntnisse auf Vordermann gebracht werden.

Fragt mich bitte nicht, wie dämlich ich mich zuvor ohne die Hilfe der Beiden angestellt habe. Keine Ahnung, wie umständlich frau denken kann - denn im Grunde ist das Freebook ganz simpel und die Tasche kinderleicht zu nähen.

Zwecks Foto wurde die Tasche kurzerhand an der Wand aufgehängt, denn es gibt nur wenige freie weiße Wandflecken im Pfauschen Heim, die zum Präsentieren geeignet sind. Als die Tasche dann so da hing, dachte ich, dass sie sich verdammt gut als buntes Kunstwerk machen würde.

Tja, wer sagt denn, dass eine Ratz Fatz Tasche nicht ein Ratz Fatz Kunstwerk sein kann?!



Schnitt: Ratz Fatz Tasche von Farbenmix //Stoff: Gullvi (Ikea)

9 Kommentare

  1. Sehr schickes Kunstwerk. Das kannst du auf jeden Fall dort sehr dekorativ hängen lassen!

    Liebe Grüße, Carmen

    AntwortenLöschen
  2. Yeah! Endlich ;-) Die ist doch toll geworden! (Und die nächste näht sich bestimmt fast von alleine ;-)

    Ganz liebe Grüße,
    Sarah

    AntwortenLöschen
  3. ein echtes Kunstwerk! Die kann man glatt an der Wand aufgehängt lassen :)
    GLG Andrea

    AntwortenLöschen
  4. Liebes Frollein Pfau,
    super sieht sie aus!
    Offen gesagt beneide ich Dich um so kompetente Hilfe, denn tatsächlich habe ich das EBook hier auch rumliegen und verstehe es nicht. Ach. Und das auch nicht erst seit gestern ...
    Allerliebste Grüße und gute Wünsche für einen sonnigen Tag von
    Nina
    (die den morgigen Geburtstag des großen Krawallix vorbereitet, während der Kleine schon den dritten Tag einen fiesen Magen-Darm-Infekt hat. Hat jemand etwas Schlaf für mich?)

    AntwortenLöschen
  5. Hey, die ist ja genial! Wieder so ein Stoff, den ich bei Ikea nie gekauft hätte, aber hier findet er seine Bestimmung - sieht absolut perfekt toll aus. Chapeau für dieses Kunstwerk!
    Liebe Grüße
    Anneliese
    p.S. Und der Ratzfatz-Schnitt hat in der Beschreibung ein, zwei Tücken eingebaut. Ohne Anleitung klappt er viel besser. :-)

    AntwortenLöschen
  6. Die Tasche ist echt cool geworden. Ich hätte den Stoff wohl nicht gekauft, aber wenn ich die Tasche soo sehe... total lässig! Und die kommt echt super an der Wand rüber.Lässt du sie dort hängen ;)))

    GLG
    Chrissy

    AntwortenLöschen
  7. Frl. Pfau goes PopArt! Ich habe das eBook auch - allerdings noch nicht getestet. Aber Danke für die Vorwarnung- wenns soweit ist, bin ich auf der Hut.

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...